Abnehmen mit 16 Jahren , weiblich :)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

liebe rose bauch und schenkel musst du trainieren du wirst mit Diäten ev kurzzeitig einen erfolg sehen aber zu 90% kommen die Kilos zurück. wichtig achte auf deine Ernährung das heisst esse genug aber mit verstand aufstehen eine scheibe Brot mit zb honig dazu ein Natur joghurt zum trinken am besten tee (brennessel) nach 2stunden eine frucht (Banane und Trauben eher weniger) usw esse öfters dafür bedachter verzichte auf süss getränke und falls das ein Thema ist Alkohol!!!! tägliche Übungen zuhause sind leider nötig nimm dir dein Messband und schau wie viel umfang du an po bauch usw hast nach einer Woche wieder messen du wirst erstaunt sein was viel trinken und regelmässiges essen ausmachen.übungen yoga im Internet zum mitmachen jeden tag starte mit Anfänger und steigere langsam ich habe grossen erfolg damit

Auf jeden fall viel sport und ernaehrungsumstellung. Ich finde Zumba bringt richtig viel und macht dazu noch spaß, probier das mal dadurch hab ich 15 kg abgenommen. Natuerlich gehoert aber immer dazu dass du auch andere sachen machst, geh ab und zu joggen oder fahrrad fahren. Das wichtigste ist aber, das dir dein sport spaß macht und du die motivation nich verlierst

danke :) ich glaube, ich überlege es mir mit Zumba :)

Also aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen dass morgen nur einen Früchteshake das Sättigungsgefühl ungemein beruhigt und du mindestens bis Mittags keinen Hunger mehr hast. Denn würde ich parallel dazu immer jeden Tag regelmäßig 'Beinheben' oder 'Situps' machen und bei Möglichkeit auch jeden Tag ein wenig joggen (beste Möglichkeit um Fett am Bauch zu verbrennen). Dies ein paar Wochen beibehalten und du wirst schon Erfolge sehen. Letztendlich ist alles Kopfsache, denk dadran wie gut du aussehen wirst.

  • Conquer, Besiege dich selbst.

Hört sich überzeugend und gut an :) Doch wie lange sollte man als ''Anfängerin'' am Stück trainieren? also z.B. langen am Tag 10 min ? oder sollte man dann schon eher eine halbe Stunde oder eine Stunde sport machen? :)

Mach einfach mehr Bewegung vielleicht einen Fitnessplan

nehme nicht gezielt ab

Die Antwort hast du dir doch selbst gegeben... Sport + gesunde Ernährung...

Der Traumkörper, den Medien einen aufzwingen, ist so einfach zu haben, man muss nur seinen Po hochkriegen!!!

Vorweg: Du kannst nicht "Nur am Bauch/Oberschenkeln" Fett abbauen. Das geschieht über den ganzen Körper peu a peu. Sprich wenn du jeden Tag 10000000 Sit-ups machst, verlierst du nicht nur Fett am Bauch, sondern auch an den Armen, Beinen, Brust...ect.

Mit 16 wächst du noch ordentlich (jajaja, willst du eh nicht hören) und wenn du dich jetzt nicht mehr vollstopfst, wird sich das auch verwachsen.... in den Jahren!

Wenns schnell gehen soll, würde ich an deiner Stelle (hingegen jeder Meinung eines vernümpftig denkenden) in den kommenden Ferien (kA ob du noch zur Schule gehst / beziehungsweise wo du wohnst) nur noch sehr wenig essen, und jeden Tag schön Joggen, Schwimmen und so. Dann hast du nach den Ferien schnell bis 10 KG weg... dann bleib mit Sport drann, halte die Ernährung und du hast auch keinen "JOJO-Effekt". Der ist allgemein nur ein Mythos von leuten, die meinen sie dürften sich nach erfolgreicher Diät wieder gönnen.

Ja in den nächsten Ferien werde ich einfach mal durchgehend Sport betreiben, doch denkst du, ich sollte nur sit ups machen für den Anfang ? :)

@xaskRose

Neeee... Sit-Ups sind auf lange Sicht nicht genug beziehungsweise effizient genug. Joggen / Schwimmen und allgemeine Sportarten wie Badminton, Fußball oder was dir sonst noch so Spaß macht!

@xaskRose

Neeee... Sit-Ups sind auf lange Sicht nicht genug beziehungsweise effizient genug. Joggen / Schwimmen und allgemeine Sportarten wie Badminton, Fußball oder was dir sonst noch so Spaß macht!

Was möchtest Du wissen?