ab wann darf ein kind ketchup essen?

5 Antworten

bio heisst ja nicht gleich zucker- süßstoff- konservierungsstoff und farbstofffrei! ich würde mir die information auf der flasche genau durchlesen. allerdings bin ich der meinung, dass ein 9 monate altes kind keinen ketchup braucht! den quatsch wird er noch früh genug kennenlernen und die dazugehörigen pommes würde ich ihm auch noch nicht schmackhaft machen!

Kinder unter einem Jahr sollten Zucker, Honig und scharfe Gewürze gar nicht bekommen. Die natürliche Süße im Obst und Gemüse reicht. Geschmack gibt es mit Kräutern (Petersilie, Schnittlauch etc.) Säuglinge und Kleinkinder haben einen viel feineren Geschmacksinn als Erwachsene und ihnen schmeckt das Essen auch ohne Zusätze. Pommer und Ketchup ist keine empfehlenswerte Ernährung für ein Baby von 9 Monate. Gib ihm Kartoffeln, Nudeln mit Gemüse und ein kleinwenig Butter. Das schmeckt ihm und ist gesund.

Nach doch einfach ne Tomatensoße für den Kleinen! Tomaten, Schnittlauch, Petersilie vielleicht noch etwas Karotte rein und dann pürrieren. Meine Kleine (jetzt 2 Kennt Nudeln mit allen möglichen Gemüsesorten oder Gemüsesaucen (alle selbstgemacht) Probier einfach auß? Trockene Nudeln sind nun wirklich nicht lecker. Soagetti find ich auch ein wenig unhandlich für die Kleinen. MAch ihm doch Sternchennudeln, Muschel- oder Buchstabennudeln. Die gehen wesendlich leichter zu essen und der Teig ist der selbe. Bei uns gab es heute lecker Sternchennudeln mit Karotten- Zuccinigemüse (teils als Sauce leicht pürriert) mit Petersilie. Ganz ganz lecker! Im Ketchup ist viel zuviel Zucker!!!

Der meiste Ketchup ist stark zuckerhaltig. Das ist halt nicht so gesund. Dürfte bei Bio nicht anders sein. Ansonsten ist das nicht schlimm denke ich, wenn man es nicht übertreibt.

Du kannst es sicher probieren.Bloß die Spaghetti klein schneiden,damit es sich nicht verschluckt.Das mit dem Zucker mag ja sein,aber wer weiß wo noch alles versteckter Zucker ist und man ist es trotzdem.Also guten Appetit

Was möchtest Du wissen?