Wie reinige ich meinen Kontaktlinsenbehälter?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme immer wieder einen neuen Behälter der ja in jeder Packung von dem Kontaklinsenmittel enthalten ist.

Mein Optiker hat mir nur geraten, nachdem ich die Linsen aus dem Behälter entnommen habe, diesen offen stehen zu lassen, bis er ausgetrocknet ist. Dann verschließen. Trocken!

Am Abend wieder die Kontaktlinsen mit neuer Flüssigkeit einlegen.

Das mache ich seit Jahren und habe keinerlei Beschwerden.

Diese Tortour in dem Film finde ich etwas übertrieben ;-) - da verdient der "Kontaklinsenmittelhersteller" natürlich dran, weil man so mehr Mittel verbraucht .....^^

Was möchtest Du wissen?