wie lange dauert der eeg und wir der befund dann besprochen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo sailors!

Bei mir haben die EEGs immer so ca. 20-30 Minuten für die reine Untersuchung gedauert. Vor der Untersuchung dauert es aber auch so ca. 15 Minuten, bis alle Elektroden auf deinem Kopf befestigt sind und alles so sitzt, wie es soll. 

Ob der Befund direkt besprochen wird, liegt auch daran, ob der Arzt direkt mit dabei ist. Bei mir war es zweimal unterschiedlich.

Beim ersten mal wurde das EEG nach der Aufzeichnung direkt dem Arzt gezeigt. Ich musste während dieser Zeit nochmal im Wartezimmer warten und wurde dann später nochmal ins Sprechzimmer geholt, wo der Arzt mir dann den Befund erklärt hat.

Bei einem anderen EEG bei einem anderen Arzt konnte ich nach dem EEG direkt nach Hause gehen, hatte aber ein oder zwei Tage später einen neuen Termin beim Neurologen zur Auswertungs-Besprechung.

Das liegt wohl immer auch ein bisschen an der allgemeinen Praxisorganisation. Aber das wird man dir dann schon sagen, wie es abläuft.

Für weitere Infos zur Untersuchung kannst du mal googeln, z.B. mit "eeg ablauf". Da findest du viele Infos, z.B. auch dies hier: http://www.neurologie.uni-goettingen.de/index.php/elektroenzephalographie-eeg.html

Alles Gute! Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sailors, 

die Untersuchung findet ganz sicher bei einem Neurologen statt und du wirst das Ergebnis anschließend mitgeteilt bekommen. Ein EEG kann im Sitzen oder Liegen vorgenommen werden und dauert in der Regel nicht länger als 15 bis 30 Minuten. Alles Gute und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?