Wie kann ich mir Lispeln abgewöhnen ?

2 Antworten

Hallo! Ich habe bis vor 4 Jahren ebenfalls gelispelt und für mich war das die Hölle! vor allem hatte es einen enormen Einfluss auf mein Selbstbewusstsein. Früher, als ich im Kindergarten war, hat man mich auch zum Logopäden geschickt, hat aber nichts gebracht. Dann mit 21 habe ich angefangen mir das selber beizubringen. Und es hat tatsächlich funktioniert! Ich habe mir abends vorm einschlafen in aller Ruhe Wörter mit "s" aufgesagt. Z.b. "süss", "salzig",... So richtig fiese Worte :-) Dabei habe ich meine Vorderzähne zusammengebissen ( natürlich nicht zu übertrieben ) und dann mit der Zunge solange rumprobiert bis ich irgendwann mal ein normales "s" sprechen konnte. Das fühlt sich Anfang etwas merkwürdig an so zu sprechen, aber mit etwas Übung klappt's! Das war meine Erfahrung. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Ja für mich ist es auch furchtbar. Manchmal versuch ich auch Wörter mit "s" zu sagen aber es klingt immer wie ein "sch" statt einem normalen "s". Danke für deinen Tipp :) ich versuchs.

0

Ja, du solltest zu einem Logopäden. Dort kannst du gezielt Übungen erlernen, die dir helfen genauer zu sprechen. Wenn es dich stört, solltest du dem nachgehen, besonders, wenn es dich belastet.

Die Aussprache ist sehr wichtig. Sie entscheidet nicht darüber, ob du ein liebenswerter Mensch bist, aber mit Sicherheit erhöht eine entsprechende Aussprache und Wortwhl die Chance auf einen guten Beruf. Viele Personalplaner achten sehr darauf, wie man auf andere wirkt und die Aussprache ist dabei ganz wichtig.

Was möchtest Du wissen?