Warum bekommt man durch Übergewicht überhaupt X Beine?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Ursache von X-Beinen sind zunächst eine Fehhlstellung der Füße, meistens Knick-Senkfuß. Die Füße stehen dabei mit dem Gewölbe nach innen geneigt, so dass das Knie dann den Winkel ausglichen muss. Bei Wikipedia gut erklärt:

..wikipedia.org/wiki/X-Beine

Ein höheres Körpergewicht begünstigt dann die Fehlstellung noch.

Ich halte das für die Folgen einer mangelhaften Ernährung in jungen Jahren, vor allem einen Mangel an Proteinen, was zu wenig Muskelmasse führt. Daher beginnen die Füße zuerst zu schwächeln...

Was ich dazu meine steht in diesem Tipp von mir:

http://tinyurl.com/c9fk7y9

Das Gewicht ist schwer, so als würde man dauerhaft Hanteln bei sich tragen und dadurch verschlechtert sich schonmal die gesamte Körperhaltung des Übergewichtigen. Der Übergewichtige steht aus Bequemlichkeit schon komplett anders da - eben breitbeiniger und durch das Gewicht von oben knickt man irgendwann ein. Ein solcher Dauerzustand führt zu massiver Fehlstellung der Beine.

Ich halte das für falsch. X-Beine sind eine Veranlagung. Das erwirbt man nicht durch sein Gewicht oder durch eine Sportart (viele Fußballer haben O Beine). Allerdings werden X Beine mit den Jahren schlimmer. So könnte es sein, das viele ältere menschen, die eben auch dicker sind als Junge- X Beine haben... das ist dann aber eher zufällig so. Keine Sorge: Dicksein macht kein X Beine

Ich habe noch nie etwas davon gehört, das man durch Übergewicht X-Beine bekommt!

Liebe/r Dromedar,

bitte achte darauf, dass Deine Antwort für den Fragesteller hilfreich ist. Wenn Du keine hilfreiche Antwort geben kannst oder möchtest, lass den Beitrag einfach unkommentiert. Bitte lies dazu nochmal in unseren Richtlinien nach unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy.

Viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?