Verträgt sich Kaffee mit Alkohol?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele Menschen trinken nach einem schweren Abendessen noch einen Espresso und gehen dann wieder zum Wein über. Frag mal die Italiener!;) Koffein und Alkohol vertragen sich scheinbar gut. Ich habe noch nicht vom Gegenteil gehört. Es ist möglich, dass Koffein die Wirkung des Alkohols auf den Körper verändert, aber im positiven Sinne. Ich habe schon öfters die Erfahrung gemacht, dass wenn ich neben dem Alkohol auch noch Kaffee getrunken habe, der Kopfschmerz am nächsten morgen sehr viel schwächer ausfällt.

5mg Ramipril + Alkohol

Hallo!

Seit August 2013 nehme ich tgl. eine halbe Tbl. vom Ramipril 5mg. Grund dafür: Hypertonie 1 - 2 Grades.

Heute morgen beim Frühstück, habe ich die Tbl. genommen. Da ein paar Freunde in den Urlaub fahren und schon um die Zeit ganz gut drauf waren, wenn man dass mal so sagen darf, genehmigte ich mir auch einen Schluck Jägermeister.

Danach dachte ich auch, dass es blöd war, aber da habe ich in dem Moment gar nicht dran gedacht. Ich bin nicht dem Alkohol verfallen, trinke lediglich ab und an am Wochenende etwas mit Freunden. Das heute morgen war definitiv ein Fall, der vielleicht 1x in 3 Jahren vor kommt.

Meine "Sorge" ist nun, ob es eine Wechselwirkung mit dem Medikament hat, bzw. generell Ramipril und Alkohol sich vertragen? Halt am Wochenende, wenn mal was getrunken wird... seit August 2013 sind einige Feiern gefallen, Wechselwirkungen konnte ich nicht wirklich sehen.

P.S: Heute habe ich frei, natürlich wird vor der Arbeit sowas nicht getan...

Gruß!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?