Scheibenmeniskus-OP Erfahrungen

1 Antwort

Der Chirurg der diese Operation vornimmt, wird euch erklären was am besten für deinen Sohn ist, deshalb würde ich mich dahingehend von einem Fachmann beraten lassen. Ich kann manchmal nicht verstehen, dass man solche Sachen nicht schon vorher mit einem Facharzt abspricht. Ein guter Sportmediziner oder Orthopäde sollte euer Ansprechpartner sein.

Wenn mir die Ärzte meine Fragen beantworten könnten, bezüglich des weiteren Wachstums des zurückgeschnittenen Meniskus, dann hätte ich die Frage nicht hier im Forum gestellt. Leider erhalte ich von den Ärzten hierzu nur Schulterzucken. Lieber rulaman, Sie können mir glauben, dass wir nicht nur bei einem Arzt waren. Wir waren sogar in mehren Kliniken und kein Arzt bzw. Prof. konnte uns dazu Auskunft geben. Leider gibt es auch keine Langzeitergebnisse, da die Kliniken auf Grund vom Datenschutz keine Daten von den ehemals behandelten Kindern weitergeben dürfen. Kennen Sie sich eigentlich mit Scheibenmenisken aus, oder wollten Sie einfach nur mal antworten?

0

Was möchtest Du wissen?