Oberarme Ausschlag, was ist es genau ?

111 - (Haut, Ausschlag, Oberarm) 222 - (Haut, Ausschlag, Oberarm) 333 - (Haut, Ausschlag, Oberarm)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir vorschlagen, dass du anfängst, deinen Körper von innen zu reinigen. Mit dem Trinken von reichlich stillem Wasser. Die Menge kannst du ausrechnen. Körpergewicht x 0,03

Gleichzeitig würd ich einmal in der Woche ein Basenbad machen, so dass die Poren sich öffnen und alles ausgeschwemmt wird. Badewanne voll machen und 1El z.B. Totes Meer Badesalz rein und da eine Stunde drin bleiben. Achtung: mach das Wasser nur so warm, das du nicht friest, es geht sonst zu sehr auf den Kreislauf. Nach dem Bad vorsichtig, weil Haut ganz weich ist, mit trockenem harten Badehandschuh mal die alte Haut abrubbeln. Es reicht, wenn du ein, zweimal drüber gehst, sonst verletzt du dich.

Nach dem vorsichtigen Abtrocknen würd ich erstmal gar nichts draufschmieren. Damit die Haut atmen kann. Ich denke, wenn dann nicht nach spätestens 2 Wochen schon der Eindruck entsteht, das es besser wird, würd ich auch mal einen Arzt fragen. LG

ich denke, so oder so sollte man bei solchen dingen einen arzt aufsuchen. wer weiß, was der sagt. danach bist du jedenfalls beruhigt und brauchst nicht hier auf holfe hoffen.

so ein termin beim hautarzt kostet kaum zeit, und dauert dazu auch nicht besonders lange. und wenn du keine lust hast die zehn euro praxis gebühr zu bezahlen, dann geh in dem quartal zum hautarzt, in dem du eh noch ein zwangstermin bei einem anderen arzt hast.

Ich habe auch diesen Ausschlag und war deswegen beim Arzt... Er meinte es währen Haarwurzel entzündungen welche sehr oft auftreten. Diese entstehen durch reibung der Haut mit der Kleidung oder bei kälteren Temperaturen.

Mir wurde empfohlen sich in die Sonne zu setzen oder in die Sauna zu gehen (die Stellen frei von Kleidung aber dennoch warm zu halten). Solarium hilft auch, sollte aber nur in extremen Fällen gemacht werden da dies auf die Dauer natürlich auch Hautschädlich ist.

Und Tatsächlich... nach der Sauna (oder einem heißen Bad)ist meine Haut immer ganz normal- vielleicht hilft dir das auch?

habe mir auch schon mal absichtlich einen leichten Sonnenbrand geholt (echte Sonne)...(auch wenn dir das kein Arzt empfehlen wird) ich hatte danach Wochen lang keine Punkte mehr :)

Was möchtest Du wissen?