davon hatte ich auch schonmal gehört. ein guter freund von mir hatte auch einen tennisarm. ich glaube er hatte es damals mit dieser methode versucht.

hier mal ein link dazu: http://www.repetitive-strain-injury.de/tennisarm.php

...zur Antwort

ich denke, so oder so sollte man bei solchen dingen einen arzt aufsuchen. wer weiß, was der sagt. danach bist du jedenfalls beruhigt und brauchst nicht hier auf holfe hoffen.

so ein termin beim hautarzt kostet kaum zeit, und dauert dazu auch nicht besonders lange. und wenn du keine lust hast die zehn euro praxis gebühr zu bezahlen, dann geh in dem quartal zum hautarzt, in dem du eh noch ein zwangstermin bei einem anderen arzt hast.

...zur Antwort