Ist Bonbonskauen schädlich für die Zähne?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Noch jemand, der gerne Bonbons kaut! Obwohl ich mir dabei schon zweimal kleine Zahn-Ecken abgebrochen habe, kann ich es immer noch nicht ganz lassen. Meistens denke ich dabei gar nicht an die Folgen und ärgere mich erst, wenn ich wieder einmal viel Zeit im Wartezimmer verbringen muss.

Es wäre besser für unsere Zahne, wir würde es lassen!

Wenn du nicht täglich sehr viele Bonbons kaust würde ich sagen, dass läßt sich aushalten. Du musst halt wirklich deine Zähne pflegen und regelmäßig putzen. Insgesamt den Zuckeranteil bei der Ernährung niedrig halten. Zucker ist nicht nur schädlich für die Zähne sondern auch für die Knochen. Auch die Verdauung profitiert nicht unbedingt von einem hohen Anteil von Zucker in der Ernährung. Ein paar Bonbons jedoch, auch gekaut, sind nicht schlimm.

Was möchtest Du wissen?