Hat jemand Erfahrung mit Novotergum-Reha?

2 Antworten

Bei Novotergum muss man vor Behandlungsbeginn sehr viele Dokumente ausfüllen und unterschreiben bevor eine Behandlung stattfindet. Auch per E Mail kommen noch das ein oder andere hinzu. Wahnsinn! Vorher bei anderen musste ich nur Rezepte unterschreiben. Die ganze Werbung, die gemacht wird mit ganzheitlicher körperlicher Untersuchung und so sind nur heiße Lust. Novotergum ist nicht besser als andere Physiotherapeuten in Mülheim. Novotergum ist nur teurer als andere! Als Privatpatient unterschreibt man vor Behandlungsbeginn die Kostenübernahme, wie üblich. Bei Novotergum muss ein Privatpatient allerdings wissen, dass Novotergum höher abrechnet als zulässig. Pro Rezept ca. 50,- Euro und das zahlt man dann aus eigener Tasche! Trotz Nachfrage, etc. hat man auf den unterzeichneten Vertrag hingewiesen, was das Geschäftsmodell von Novotergum ist. Auf Nachfrage bei anderen Physiotherapeuten in Mülheim waren die Preise aller 3 genauso wie es die private Kasse auch bezahlen würde, also keine Zusatzkosten. Ein Wechsel nach Orthovitale zu Dennis und Sara waren eine gute Entscheidung, denn das sind Top Therapeuten die nicht nach Chema F arbeiten.

Bin gerade bei meinem dritten 6-pack Behandlungseinheiten "gerätegestützte Rückengymnastik". "Die Verordnung fallen aus der Budgetierung für den verordnenden Arzt": kann ich nicht bestätigen. Nach zwei Rezepten musste ich die Behandlung für einen Monat unterbrechen. Als ich ein drittes Rezept wollte, hieß es in der Orthopädie-Praxis: Erst mal wieder beim Doc vorstellen. Dafür gab es einen Termin 15 Tage später, bis dahin war es dann 2 Wochen vor Quartalsende, nix mehr im Budget, also noch einmal zwei Wochen bis zum Beginn des neuen Quartals warten. Ansonsten sehr gut: Meine Behandlung fand in einer Art Muckibude mit intensiver Betreuung/Überwachung statt. Für jeden P. existiert ein Laufzettel, wo Verlauf, Gewichte, Verträglichkeit eingetragen werden. Messungen am Anfang und Ende der 18-maligen Behandlung werden dokumentiert. Nie mehr als 4 Patienten im "Maschinenpark", gute Betreuung. Die Rückenschmerzen sind völlig verschwunden. Muss nur sehen, was ich nach Behandlungsende mache, damit das so bleibt.

Winghofer Medicum Rottenburg Erfahrung ?

Hallo liebe Leute, über meine Krankenkasse bin ich zur VfB Reha Welt nach Stuttgart gekommen und die Ärzte dort operieren ihre Patienten im Winghofer Medicum Institut in Rottenburg.

Nächste Woche werde ich also in Rottenburg an der Schulter(links) operiert. Es wird Arthrose entfernt und ein Stück vom Knochen abgeschliffen.(den med.ausdruck dafür weiß ich nicht, sorry) Nun zu meiner Frage: War jemand von euch schon mal dort und kann mir über seine Erfahrungen berichten ?

Ich bin von der Betreuung von den Ärzten schon mal sehr begeistert, weil sie sich Zeit nehmen und mich gut beraten haben. Hat jemand sich jemand von euch dort schon mal operieren lassen und war die OP "erfolgreich ?" Kann man die Klinik empfehlen ? Ich freue mich auf eure Antwort

...zur Frage

Brauche Hilfe wegen Nasen OP..

Hallo, ich war gestern beim HNO-Arzt und habe ein Attest für die krankenkasse bekommen. Leider steige ich da nicht so durch und hoffe jemand kann mir erklären was gemeint ist und was ich da eigentlich beantrage. (Ja ich weiß, der Arzt hat es mir eigetnlich erklärt, aber gestern war ich irgendwie nicht ganz bei mir wegen anderem Stress). Also da steht:

Beim o.g. Patienten besteht eine chronische Nasenatmungsbehinderung mit frontalen Cephalgien aufgrund einer Nasenbeindeformität (Typische Spannungsnase mit Nasenklappenstenose und Nasenmuschelhyperplasie). Zur Verbesserung des Zustandes ist eine Septumplastik einschließlich Korrektur des Nasenbeines (Funktionelle Septorrhinoplastik OPS 5-218.11) medizinisch indiziert. Es handelt sich dabei um eine Operation zur Verbesserung der Nasenfunktion. Ich bitte um Übernahme der diesbezüglichen Kosten.

Also, geht es hierbei auch um die äußere Form der nase?? Das ist nämlich sehr wichtig...

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?