Hämorrhoiden hinterlassen schmutzige Flecken in der Unterwäsche.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wenn Du mit Flecken Blutflecken meinst, dann solltest Du dringend dagegen etwas unternehmen. Hämorroiden sind nichts anderes als Krampfandern am Po, dagegen hilft Hämorrhoidensalbe und Kälte. Du nimmst Dir ein paar Eiswürfel und drückst diese gegen die Hämorrhoiden (wenn sie außen sind), sowie die Kälte schmerzt, sofort wegnehmen, etwas warten, dann wieder mit dem Eiswürfel abreiben. Das machst Du mehrmals am Tag - das ist ein hervorragendes Mittel, um die Durchbutung zu fördern und lindert zudem den oft unerträglichen Juckreiz. Sollten die Hämorrhoiden innen sein, solltest Du zu einem Proktologen oder Gastroenterologen gehen. Du kannst Dir Slipeinlagen besorgen (gibt es in jedem Drogeriemarkt, um die Wäsche zu schützen. Blut und Salbenrückstände lassen sich problemlos in der 60°-Wäsche entfernen. Gute Besserung. lg Gerda

Was möchtest Du wissen?