großer Mückenstich, muss ich zum Arzt?

 - (Haut, Insektenstich, Fenistil)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst es ja mal mit folgendem probieren und wenn es immer noch nicht besser wird, dann einen Arzt aufsuchen:

Pfefferminzöl, das lässt Insektenstiche immer schnell abschwellen.

Und noch ein weiteres sehr gutes Hausmittel ist: Zwiebelscheiben Direkt auf die Einstichstelle eine Scheibe frische Zwiebel binden. Meist vergehen damit die Schmerzen und die Schwellung hält sich in Grenzen.

oder: Tupfer gegen Insektenstich ! Apfelessig auf ein sauberes Tuch geben, auf Stich auftupfen. Gegebenenfalls mehrmals wiederholen.

oder: Brennnessel kühlt Stich ! Ein pflanzliche Gel mit Arnika und Brennnessel-Extrakten (aus der Apotheke) kühlt wohltuend und lindert den Juckreiz.

ich finde keine einstichstelle :/

0

Was möchtest Du wissen?