Vermutlich macht es keine Probleme wenn man Marcumar und Eisenpräparate gleichzeitig einnimmt. Aber generell würde ich schon empfehlen, dass Patienten mit chronischen Beschwerden, deswegen nimmt sie ja Marcumar ein, grundsätzlich jede weitere Medikamenteneinnahme mit dem behandelnden Arzt absprechen sollten. Einfach aus Sicherheitsgründen.

...zur Antwort

Die Überweisung ist erst Ende März bzw. zum 01. April ungültig. Bis dahin kannst du sie verwenden. Gar keine Frage. Und wenn du gehbehindert bist hat sowieso jeder Arzt Verständnis dafür, dass du nicht jeden Gang extra machen kannst. Ich wünsche dir alles Gute und gute Besserung.

...zur Antwort

Ja, ja , dieses Phänomen kenne ich. Man ist krank, liegt im Bett, eigentlich fühlt man sich kaum gebraucht. Man ruht ja nur. Trotzdem sind die Haare so zottelig als wäre man durch einen Schneesturm auf dem Kilimantscharo gegangen. Aber das liegt daran, dass man viel liegt. Das zerdrückt das Haar, zerzaust die Frisur. Kann schon sein, dass Fieber die Sache verstärkt. Aber wenn du nach der Infektion wieder frisch geduscht, frisch gewaschen in den Spiegel schaust, dann ist die Welt wieder in Ordnung.

...zur Antwort

Effektives Abnehmen, Korrektur des Gewichtes und der Figur, das alles geht nur über die langanhaltende Änderung der Ernährung. Mit welcher Diät auch immer, mit welchem angeblichen Trick auch immer, wirst du dein Gewicht nicht dauerhaft reduzieren können. Das sind Ammenmärchen. Du wirst eher zu- als abnehmen. Nur die Änderung der Ernährungsgewohnheiten die sind es, die wirklich das Gewicht zum Schmelzen bringen - langsam aber stetig.

...zur Antwort

Versuch es doch erst einmal damit, deine Nase ein oder zweimal täglich mit einer Salzlösung zu spülen. Das tut den Nasenschleimhäuten gut und befeuchtet sie auch, was sehr wichtig ist. Wenn du nach einer Woche bemerkst, dass sich an dem üblen Geruch nichts geändert hat, solltest du nochmals zum HNO gehen und ihn fragen, was er dir diesbezüglich noch raten könnte. Aber ich glaube nicht, dass es sich um ein sehr ernstes Problem handelt. Ich wünsche dir alles Gute.

...zur Antwort

Du könntest zusätzlich lange, dichte Vorhänge entfernen und auf dicken, flauschigen Teppichboden verzichten. Es sind einfach zusätzliche Maßnahmen, um nicht unnötig Staub einzufangen. Dann wäre es vielleicht doch besser du würdest das Fenster ein oder zweimal am Tag ganz aufmachen zum Lüften. Gerade das Schlafzimmer braucht es nicht sehr warm, da genügen ein paar Grad weniger auch. Das letzte Lüften kannst du ja unmittelbar vor der Schlafenszeit machen, dann ist der Effekt besser.

...zur Antwort

Durchfall kann glaube ich auch mal von heissem Wetter kommen. Aber dann auch deswegen weil man öfter mal Wasser trinkt Eis isst und solche Sachen. Wenn dir nicht schlecht ist kann es zumindest kein schlimmer Darmvirus sein. Trotzdem würde ich an deiner Stelle nicht gerade Urlaub machen solange der Durchfall noch nicht weg ist. Du musst ja in erreichbarer Nähe eine Toilette und Waschgelegenheit haben.

...zur Antwort