Das kenne ich gut. Ich denke, dass es bei mir durch eine Kombination von Anspannung, wenig Flüssigkeitszufuhr ev. hohem Blutdruck ausgelöst wird. So speziell kann man die Ursache wahrscheinlich nicht herausfinden. Es würde aber zum Beispiel helfen, eine Gang runter zu schalten, Entspannungspausen einzulegen, immer wieder ein Glas Wasser trinken und eventuell auch mal den Blutdruck messen, um festzustellen, ob der in diesen Phasen tatsächlich sehr hoch ist.

...zur Antwort

Und in Zukunft würde ich nach jeder Untersuchung nachfragen, damit du die Unterlagen und Ergebnisse sofort mitbekommst. Du solltest dir zu Hause einen Ordner anlegen und dort alles aufbewahren. Normalerweise machen dir die Ärzte auch eine Kopie der Ergebnisse.

...zur Antwort

Also erst einmal: den Körper durchzuspülen und von den Giftstoffen zu befreien, ist durchaus sinnvoll. Es gibt ein paar Teesorten, die entwässernd wirken: Zum Beispiel der Brennnesseltee. Aber nicht nur der Brennnesseltee hat eine entwässernde Wirkung, sondern auch Grüner Tee soll entwässernd wirken. Johanniskraut Tee wirkt ebenfalls entwässernd, ist aber für Frauen, die die Pille nehmen, mit Vorsicht zu genießen, weil diese die Wirkung der Pille beeinträchtigen können. Kräuter- und Früchtetees wirken meist weniger entwässernd. Aber keine Sorge, man hat herausgefunden, dass Teetrinker meist gut mit Flüssigkeit versorgt sind. Du kannst also unbesorgt weiter deinen Tee genießen.

...zur Antwort

Naja, der optimale Nährboden für Bakterien ist eine Computertastatur ja nicht. Außerdem wirst du wahrscheinlich die einzige sein, die deinen PC benutzt. Dann ist das nicht so tragisch, schließlich hattest du die Bakterien schon vorher an der Hand, bevor du die Tastatur benutzt. Lieber mal die Hände waschen! Etwas anderes ist das natürlich in Internetcafés, wo alle Leute ihre Bakterien auf der Tastatur verteilen...

...zur Antwort

Wie du es bevorzugst! Ein kleines Problem hatte ich bei der Gewöhnung an Gleitsichtgläser: ich konnte in Regalen die Beschriftungen ganz oben nicht mehr lesen. Aber man gewöhnt sich irgednwann daran. Es ist natürlich schon praktisch, wenn man eine Brille auflassen kann und nicht ständig wechseln muss.

...zur Antwort

Hast du eine neue Sonnencreme benutzt? Das könnte nämlich auch der Auslöser sein. Vielleicht hast du eine Allergie auf die Sonnencreme. Ich habe zwar keine Allergien, bekomme aber durch besonders fettige Sonnencremes gerne Pickel im Gesicht. Ich muss darauf achten, dass ich nicht zuuuu fettige Cremes benutze. Ev trifft das auch bei dir zu?

...zur Antwort

Im Drogeriemarkt gibt es Salben, die den Fußschweiß eindämmen sollen. Habe ich allerdings noch nicht selbst ausprobiert.

...zur Antwort