Kann man Zunehmen, in dem man zu wenig isst?

5 Antworten

Hallo melasey,

Also zunehmen durch einen Kaloriendefizit ist grundsätzlich nicht möglich, allerdings ist es möglich nach einer Diät wieder normal zu essen und dann zuzunehmen, weil der Körper sich schon an wenig essen gewöhnt hat:       Das ist der sogenannte JoJo-Effekt. 

Den Kalorienbedarf kann man außerdem ganz einfach auf bestimmten Internetseiten berechnen. Beispiel: 

http://www.onmeda.de/selbsttests/tagesbedarfsrechner.html

Hallo! Was Du wohl meinst ist der JoJo - Effekt durch Hungern oder Diät.

Sonst nimmt man durch ein Kaloriendefizit immer ab, durch einen Kalorienüberschuss immer zu. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kalorienbedarfsrechner:    https://www.yazio.com/de/kalorienbedarf-berechnen

Klar kannst du durch weniger Kalorieneinahme abnehmen, versuche jedoch deine Ernährung etwas gesünder umzustellen und diese auch abwechslungsreicher zu gestalten. Schwimmen ist außerdem eine gute Sportart wodurch der ganze Körper bzw. viele Muskeln aktiv genutzt werden und du dadurch schneller bzw. mehr Fett verbrennst bzw. Kalorien.

Nein, das ist physikalisch unmöglich. Du würdest ja Energie aus nichts erzeugen.

Was möchtest Du wissen?