Zahnspange (Bracket) drückt ins Zahnfleisch!?

3 Antworten

Das ist kein Problem deiner Brackets, sondern ein Prolem mangelnder Mundhygiene. Die Brackets drücken das Zahnfleisch nicht nach unten. Das Zahnfleisch ist entzündet und wächst "nach oben" um die Brackets.

Lass dir beim Kieferorthopäden nochmal genau zeigen, wie du am besten rund um die Brackets putzt (Interdentalbürstchen, Zahnseide, ...). Es ist wichtig, dass gerade der Rand zwischen Brackets und Zahnfleisch sehr gründlich geputzt wird.

Bezüglich dem abgefallenen Bracket rufst du am Montag beim KFO an und machst einen Termin aus, damit man es neu kleben kann. Das Gummi kannst du lösen und so das Bracket entfernen, wenn dich das lose Bracket stört.

Meine KFO hat mich rausgeschmissen (s.o.). Mit Zahnseide und Interdentalbürstchen arbeite ich schon seit sehr langer Zeit, es ist teilweise aber auch fast unmöglich zwischen Zahnfleisch und Bracket zu kommen. Meine Zahnfleischentzündung War weg, bevor die Spange geklebt wurde, darf hat mein Zahnarzt geachtet. Und seitdem hatte auch niemand mehr etwas zu dem Thema zu meckern...

@Kruenelmunster9

Okay, und wie soll ich dir dabei weiterhelfen? Soll ich für dich deinen KFO anrufen, um das zu klären?

@Taddhaeus

Nein, das erwartet keiner. Ich stelle diese Frage, in der Hoffnung, dass jemand die Situation kennt und einen Rat für mich hat. Trotzdem Danke.

@Kruenelmunster9

Den Rat hab ich dir ja gegeben - Mundhygiene verbessern. Das kann dir auch dein Hauszahnarzt oder dein Dentalhygieniker erklären, wenn du nicht zum KFO kannst.

@Taddhaeus

Ich danke dir dafür, dass du dir zu dem Thema Gedanken gemacht hast, aber ich befürchte, wir reden hier aneinander vorbei und eine Diskussion zu führen macht auch keinen Sinn.

Zur Schmerzlinderung kannst du auf die Brackets Wachs machen. Dann scheuert es nicht mehr auf das Zahnfleisch.

Frage einfach mal in der Apotheke nach Dental-Wachs für Zähne

Die Brackets sind direkt am Zahnfleisch, drücken dort rein und hinterlassen Abdrücke. Mit dem Wachs komme ich nicht dahinter, dann drücke ich ja noch mehr in mein Zahnfleisch.

Das ist normal, mein Zahnfleisch ist auch angeschwollen obwohl ich mich gut um die Zähne gekümmert habe. (Bei weiteren Fragen fragen sie ihren Kieferorthopäden)

Okay, Danke.

Meine Kiefernorthopädin hat mich rausgeschmissen, weil ich mich angeblich weder um meine Zähne noch um meine Zahnspange gekümmert habe und sie irgendwie doof angemacht habe - habe ich nicht.

bei mir sieht es auch ungepflegt aus, Grund unbekannt, wegen dem Rauswurf würde ich Mal mit deinen Eltern reden (also du mit ihnen) .

@snape3000

Ja, mit meinen Eltern habe ich gesprochen, einen neuen KFO haben wir mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit gefunden, jedoch hat der erst im Dezember Zeit (der Termin ist glaube ich am 4.12.) und meine Akte ist noch bei der alten.

oje, hoffe es läuft alles gut ab.

Was möchtest Du wissen?