Zahnreihe verschoben durch Weisheitszahn?

 - (Gesundheit und Medizin, Zähne, Zahnarzt)

2 Antworten

Zahnarzt wechseln. Die zwei Bilder ihm vorlegen. Weisheitszähne entfernen wird bei fasst jeder Person vorgenommen.

Zähne verschieben sich ständig im laufe des Lebens. Kenne einige die früher eine Zahnspange hatten. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Behandlung, so 10- 15 Jahre später, sind die Zähne auch wieder schief geworden, manchmal auch bedingt durch die Weisheitszähne. Ich hatte ebenso eine dementsprechende Behandlung und meine Zähne haben sich auch leicht verschoben. Finde daran nix schlimmes und lasse wo wie es ist.

Wenn du damit unzufrieden bist, könntest du dich von einem Kieferorthopäden beraten lassen was es für Möglichkeiten gibt, das evtl. es aufzuhalten oder wieder die Zähne korrigieren lassen.

Was möchtest Du wissen?