wo legt man beschwerde gegen den notdienst ein?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So genau wüßte ich das jetzt auch nicht. Aber ich würde mal die Chefetage oder Verwaltung von diesem Nottelefon kontaktieren oder vielleicht mal eurer Krankenkasse eine Meldung darüber machen. Derb, da gehts ja um Menschenleben.Und bevor ichs vergess, gute Besserung

eben und diese verwaltung würde mich echt interessieren!!!

Der Notdienst gehoert auch zur Aerztekammer. Eine Beschwerde dort einreichen.

Viel erreicht man jedoch meistens erst, wenn der Patient verstorben waere.

ok mach ich morgen :-)

Ich verstehe die Antwort von Nr.4 nicht,mit der Aussage wenn uns unser Leben lieb ist, ruft 112 an. Habe ich am 21.11.2010 um 07:00 Uhr gemacht, und bekamm von der Leitstelle 112 zu höhren,in einem abfälligen lauten Ton und Gelächter, was den kalte Schweisausbrüche mit Schüttelfrost sowie Kieferschmerzen und Angstzustände mit einem angehenden Herzinfakt zu tun haben. Ich solle doch den normalen Arztzentrale anrufen. Da dieser Artzt dan bis 9:00 Uhr noch nicht da war habe ich meine Frau selber in die Notaufnahme gebracht . Nach dem meine Frau versorgt und im Krankenhaus untergebracht war, erzählte ich den Werdegang den Ärtzten. Reaktion der Ärtzte, Empörung und er Hinweis ich solle nach Möglichkeit eine schriftliche Beschwerde / Anzeige wegen Unterlassene Hilfeleistung gegen den Mitarbeiter der Notrufzentralle ( 112) stellen.Es kam noch der Hinweis das die Anrufe in der Notrufzentrale aufgezeichnet werden und als Beweis abgefragt werden können.

Ich verstehe Deinen Ärger und habe genauso wenig Verständnis für ein derartig abgestumpftes Verhalten.
Am WE schnell einen ärztlichen Notdienst zu bekommen, ist äußerst schwer.
In dringenden Fällen würde ich immer den Notarzt vom Krankenhaus anrufen.
In diesem Fall wäre es sicher auch berechtigt gewesen.

das ging leider auch nicht, da meine mutter für morgen eine einweisung in eine spezialklinik hatte ;-)

wir hatten aber super glück mit dem notarzt dass er erreichen konnte dass meine mutter in diese klinik einen tag früher aufgenommen werden konnte. nochmal glück gehabt

ich hatte ähnliches erlebt ,in einer Klinik,..ich bin dann zur Krankenkasse gegangen und hab es ihnen mal erklärt und siehe da,.die haben sich gefreut und geholfen,..

danke wernilein mache ich morgen! knutsch dich mal :-)))

@kikkerl

..jetzt werde ich aber Rot und das in meinem Alter

@wernilein

loool du schon wieder. weeste doch ;-)

Was möchtest Du wissen?