Wie lange hält der Knutschfleck?

5 Antworten

Ein Knutschfleck ist nichts anderes als ein blauer Fleck, ein Hämatom. Er entsteht, wenn die feinen Gefäße in der Haut Schaden nehmen. Der Knutschfleck wird also so lange b sichtbar sein, wie es sonst blaue Flecken bei dir auch sind.  Innerhalb mehrerer Tage wird er sich verfärben, bis das ausgetretene Blut schließlich von deinem Körper abgebaut wurde. Du kannst zur optischen  Milderung einen Abdeckstift benutzen, Camouflage, wenn der Fleck am Hals ist, ein Halstuch,  ferner dir "zur Behandlung" ein Kühlkissen oder eine heparinhaltige Salbe besorgen.

Danke!

Je nachdem, wieviel Blut ausgetreten ist und wie dein Körper dieses wieder abtransportiert.

Ein Bluterguss entsteht, wenn durch Unterdruck ein kleines Äderchen platzt und das Blut austritt. Tritt viel aus, ist der Fleck stärker als wenn nur wenig ausgetreten ist. Und entsprechend der Menge Blut dauert es, bis dieses wieder abgebaut wird. Das bleibt ca. 3 Tage blau, dann wird der Fleck grünlich, gelblich, fleckig - und ist dann weg.

Beschleunigen kann man das mit einer Heparin- oder Arnika-Salbe. Zahnpasta bewirkt nichts, außer dass sie kühlt. Kühlen hilft allerdings nur, wenn es sofort gemacht wird - später nicht mehr. Voltaren ist auch nicht hilfreich, denn es ist ja keine Entzündung da.

Für künftig: Wenn es einen Knutschfleck gibt, der dich besonders stört und den du nicht mit Kleidung verstecken kannst: mach einen Ketch-up-Fleck drauf und kleb ein Pflaster drüber... Make-up kann das nicht wirklich verstecken, das sieht man trotzdem. Und es verschmiert auch ständig. Also Kopf hoch (trotz der Flecken), dazu stehen und ab durch die Mitte. Nächstes Mal weißt du ja, wie man das vermeiden kann.

Auch wenn deine Frage jetzt schon ein paar Tage her ist und der Bluterguss deshalb schon Geschichte sein dürfte, vielleicht ist diese Antwort für künftig ja noch nützlich :D

Schönen Sommer noch!

Zahnpasta o.ä. hilft soweit ich weiß nicht ^^ Kannst höhstens ein stark deckendes Make Up oder Camouflage Creme verwenden zum abdecken. In spätestens zwei Wochen sollte nichts mehr zu sehen sein (je nachdem wie stark der Knutschleck ist.)

Danke... zwei Wochen -.-

es ist ja wie ein blauer fleck. je nachdem wie fest er ist 3-10 tage würde ich mal sagen. ich würde den Knutschfleck mit schminke überdecken.

Bei Schminke muss ich passen, ich hab alles ausprobiert (und benutze nicht gerade billig Zeug ) und es denckt kaum

Wieso los werden? Verstehe ich nicht. 

Hält  5-7 tage

Weil Knutschflecke einfach nicht Bambus sind. Stört voll beim Rumoxidieren in der Öffentlichkeit und jeder denkt, du wärst faul und nur am merkeln.

😂😂Ja! Das ist die Kurzfassung

Was möchtest Du wissen?