Wie gut sind die Produkte von Amway?

5 Antworten

Ihr seit ja Lustig, keine Ahnung aber schwafeln. Was meint ihr wer alles verdient wenn du deine Seife im Drogeriemarkt kaufst keiner oder was?

der Verkäufer der Filialleiter der Besitzer die LKW Fahrer die Lageristen der Hersteller die Kette usw usw

So ein Blödsinn Charly...!!! Wenn du von 25 Jahren sprichst sind einige 18, 20 25-30jährige nachgerutscht, die sich über diese Produkte ein Bild machen wollen und auch hier nach fragen - und du Vollfosten gibst so eine Antwort?Begib dich aus solchen Anfragen, behalte dein dummes Gesabbel für dich !!

Ich finde viel Amwayprodukte gut, weiß aber auch nicht welche Produkte Umweltschonend, wenn auch so einige dabei... Amway lässt sich seine Produktion gut bezahlen aber hat auch sehr gute Produkte..
Viel Erfolg für Nachfragende.. ich hoffe das Amwaynutzer hier bessere Antworten liefern.
Liebe Grüße
Jacqueline

Es geht ja hier nicht um die Frage ob es ein Schneeballsystem ist oder nicht, und nur nebenbei bemerkt, Schneeballsysteme sind illegal, Amway ist aber ein legales Unternehmen und hat durchaus seine Berechtigung! Auch die Produkte haben ihre Berechtigung, es liegt an einem selbst, was für Ansprüche er stellt. Ich selbst benutze die Produkte, vorallem die Haushaltsprodukte und kann nicht feststellen das diese wesentlich teurer als Handelsübliche Produkte sind und wo bitte sind sie Unweltschädlich?? Ich habe gelesen das Amway einen Unweltpreis der Vereinten Nationen für ihre Reinigungsmittel bekommen hat. Bekommt man das wenn es schädliche Produkte sind?? NEIN! Ich habe meine Haut und auch meine Bronichien leider durch aggresive Putzmittel geschädigt und das waren die tollen Putzmittel aus den üblichen Märkten. Es ist aber auch total normal das jeder eine andere Meinung hat, ist ja auch legetim und nicht jedes Produkt ist für jeden geeignet, das ist auch klar aber alles zu verteufeln weil man einmal eine schlechte Erfahrung gemacht hat, das halte ich für überspitzt! Ich persönlich bleibe Amway treu, ich weiß was ich habe und freu mich immer wieder darüber. :-)

Sehr lustig zu sehen, dass heute noch über die gleichen Fragen und Aussagen diskutiert wird wie vor 25 Jahren.

Die Leute die nur diskutieren sind die, die in Ihrem Leben nie was erreicht haben und in Zukunft nichts erreichen werden, da sie vor lauter Diskussionen keine Zeit haben was zu bewegen.

Verbessert die Welt weiter mit Euren Diskussionen und belehrt andere, die belehrt werden wollen, aber versucht nicht im www andere Leute mit unfundierten Diskussionen zu zeigen was ihr für tolle Hechte seid.

Genau das Gegenteil davon ist leider der Fall.

An Mathias Münch: Was ist das für hohles geschreibe von wegen Schneeballsystem? Hätte Amway dieses, dürften wir in Deutschland ja wohl nichts verkaufen, ODER? Du kannst ja mal versuchen Amway vor Gericht zu ziehen, die werden Dich auslachen!!! Beim Schneeballsystem muß man ein hohes Startkapital aufbringen ohne eine ordentliche Leistung dafür zu bekommen. Bei Amway bestellt man Produkte für den Eigenbedarf, und zu Vorführzwecken mit Geld zurück GARANTIE!!! Jeder der Amway-Produkte in den Mülleimer wirft, schmeißt Bares Geld zum Fenster raus, denn jeder Käufer hat ein Rückgaberecht! Zum Thema überteuert: z.B. mit einer 1000ml Flasche L.o.c. Mehrzweckreiniger (war der erste biologisch abbaubare Mehrzweckreiniger)hat man NACHGEWIESEN 40 Flaschen Meister Propper ersetzt, WO IST DAS DANN TEUER? Oder hast Du schon mal bei Douglas eingekauft? Die Preise erscheinen im ersten Moment hoch, aber man sollte sich die Mühe machen und mal über den Tellerrand schauen!!!!! Wenn man keine Ahnung hat, sollte man sich mit Äusserungen zügeln denn was üble Nachrede ist, traue ich selbst Dir zu, weißt Du. An die leute die sagen die Produkte wären zu aggressiv: Habt Ihr schon mal mit Cillit Bang gearbeitet?

Welche Pflegeprodukte (Shampoo, Duschgel) sind zu empfehlen bei Neurodermitis / chronischem Handekzem?

Ich suche nach Shampoos und Duschgels, die möglichst wenige und gut verträgliche Inhaltsstoffe aufweisen, um mein Handekzem nicht zu verschlimmern. Habe bereits geschaut nach den Rossmann-Produkten bei Neurodermitis, allerdings scheinen mir diese nicht so gut zu sein :(

Daher meine Frage - mit welchen Produkten habt ihr langfristig gute Erfahrungen gemacht? Momentan habe ich eine kleine Probeflasche Eucerin PH 5 Hautschutz Duschgel, das ist bisher recht angenehm, habe es erst 2x benutzt. Was gibt es noch so an Duschgels und Shampoos oder Bodylotions?

Kurz zu mir : Ich bin seit Jahren geplagt von einer Form der Neurodermitis in immer wieder auftretenden Schüben. An Armen, Armbeugen, mal hinterm Ohr oder am Hals. Als Floristin plagt mich vorallem mein chronisches Handekzem immer und immer wieder sehr. Natürlich war ich schon bei Hautärzten usw. habe auch schon verschiedene Kortison-Cremes und Salben bekommen. Zuletzt Advantan, das habe ich allerdings nicht gut vertragen und bin wieder bei Ecural gelandet. Das hilft recht gut, auch wenn es ein paar Tage dauert. Ich creme meist damit über Nacht. Ich versuche es allerdings gern zu meiden, mir diese Chemie auf die Haut zu schmieren, weil ich schnell zur Dermatitis im Gesicht neige. Vor einer Woche musste ich mich krankschreiben lassen, weil ich so nicht vor die Kunden treten konnte und auch an den Händen war es so schlimm, dass ich nicht mal eine Faust machen konnte.

Als Basispflege benutze ich gern Vibelle Softcreme und seit Kurzem Excipial Protect (vor der Arbeit) und Excipial Repair immer wieder zwischendurch. Handbäder in Schwarztee versuche ich seit dieser Woche auch mal. Ansonsten tupfe ich bei der Dermatitis auch das Gesicht damit ab. An Kinn und Stirn ist es besonders ausgeprägt. Insgesamt besser wird alles allerdings nur, wenn ich Ruhe habe, bei Stress kann ich förmlich zugucken, wie die Hände immer wieder rot werden und beginnen schlimm zu jucken. Und Stress kann man im Berufsalltag ja leider nicht immer beeinflussen. Ich arbeite "nur" halbtags, aber trotzdem macht es natürlich was aus, ich möchte aber nur ungern meinen Job aufgeben :( umso wichtiger ist mir, alles was möglich ist zur Verbesserung meines Hautbildes beizutagen und der großen psychischen Belastung entgegen zu wirken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?