Wie gut sind die Produkte von Amway?

18 Antworten

Amwayprodukte sind weder überteuert noch schädlich. da wurdet ihr dann falsch aufgeklärt. und schneeballprinzip gibt es bei amway nicht. weißt du überhaut über amway bescheid? schaut wohl nicht so aus. es sind erstens konzentrate, also hab ich das länger und 2. gehören diese flaschen, wenn sie leer sind nicht in den hausmüll. die kann man auf den kompost tun. nur mal soviel zu den ahnungslosen!!

Ich habe sowas auch schon probiert und es bereut. Die Produkte waren nie so gut wie versprochen und ausserdem maßlos überteuert. Bei Network kann das kaum anders sein, da immer ganz viele an einem Kunden/einer Kundin verdienen. Inzwischen gehe ich in den Naturkostladen, bezahle reelle Preise, eine sehr kompetente Beratung, die nicht nur auf Verkaufen abzielt und bin absolut glücklich! Ich würde die Finger von allem anderen lassen, und ich bin gewiss bei sowas anspruchsvoll genug!

Eigentlich ist es genau andersrum! Schon mal darüber nachgedacht welchen Weg ein Shampoo nimmt ehe es bei Ihnen im Bad steht und vor allen wer alles daran verdient?

im Network wird auch Geld verdient - zu ersehen an den unterschiedlichen Verdienstplan dieser Anbieter.

Das Problem von Amway sind nicht nur die überteuerten und teils umweltschädlichen Produkte, sondern vor allem das Schneeballsystem, mit dem es vermarktet wird. Kunden werben Kunden, die wiederum neue Kunden werben, und am Ende bezahlt der Endkunde die gesamte Vertriebskette. Irgendwann bricht das ganze System zusammen, und die noch nicht lange genug dabei sind oder nicht genug neue "Berater" geworben haben, bleiben auf Ihren Investitionen sitzen. Schneeballsysteme sind deswegen in Deutschland verboten.

Besser hätte ich die Amway-Aktivitäten auch nicht beschreiben können. Ich finde das System extrem abschreckend.

Du weißt gar nicht was ein Schneeballsystem ist... Hast du schonmal bei Aldi eingekauft oder warst du mal bei Mc Domalds?? Da hast du ein Schnneball system unterstützt. Aber Amway ist alles anderes als ein Schneeballsystem.

@Nicki1915

Super klasse hast du das gesagt !

Stimmt ! Amway kein Schneeballsystem sondern ein unternehmen das eben einen anderen Vertriebsweg gewählt hat. Und .. Amwaygeschäftspartner leisten keine nennenswerten Investitionen.

Die Produkte sind o.k., wenn auch teuer. Aber bei richtiger Anwendung sehr ergiebig. Das Teppichshampoo, den Lederreiniger und den Fensterreiniger benutze ich seit 24 Jahren und kann nicht meckern. Wobei ich das See Spray nur für die Frontscheibe des Autos nehme und nur von innen, die Scheibe ist mir noch nie beschlagen, gerade jetzt wieder sehr hilfreich.

Die Sachen sind wirklich sehr gut und wenn man sich das mal richtig ausrechtnet und mit vergleichbaren Produkten vergleicht spart man auch Geld dabei. Man muss nur wissen wie es geht... und das an denn Kunden viele Leute verdienen und das dadurch der Preis zu stande kommt stimmt auch nicht. LG

RRRRIIICHHHTTIG!

Jeder der bei Amway ist zahlt den gleichen Preis ob er nun 10 JAhre dabei ist oder erst eine Woche. Ausgenommen sind die LEute die nur über einen Amway Geschäftspartner bestellen. Denen kann ich nur raten nehmt die 40€ für einen Antrag in Kauf. Wenn ihr dann dennoch nichts daran findet könnt ihr binnen 90 TAge den Antrag kündigen und bekommt euer Geld wieder. Oder Ihr bleibt und genießt das bequeme Einkaufen und bezieht die Produkte mit den vergünstigten 30% Handelsspanne!!!