Wenn man Zahnschmerzen hat kann man wirklich da anrufen und ohne Termine hingehen?

5 Antworten

Wenn ich Schmerzen habe, rufe ich bei meinem ZA an. Meist klappt es taggleich mit einem Termin, manchmal muss ich auch bis zum nächsten Tag warten. Kommt halt immer drauf an, wie dramatisch die Lage an sich und der Schmerz im Besonderen ist.

Mit einer rausgefallenen Füllung komme ich locker über den Tag und eine Nacht.

Wenn du Zahnschmerzen hast, dann rufe bei deinem Zahnarzt an.
Dieser wird dich noch am selben Tag reinnehmen oder spätestens am nächsten Tag.

Aber immer vorher anrufen. Ich finde das gehört sich so und die Praxis kann so besser planen.

Wenn du Schmerzen hast, bist du ein Notfall. Jeder ZA ist verpflichtet, dir in diesem Fall zu helfen. Alles andere wäre unterlassene Hilfeleistung 

wenn du Schmerzen hast, kannst du ohne Termin hingehen-

du darfst nicht fortgeschickt werden-

es wird aber Zeit brauchen, bis du drankommst

ja.

wenn es der zahnarzt ist wo du generell hingehst.

wenns dick ist und du enorme schmerzen haben solltest ab zum kh.denn ich glaube nur der zahnarzt wo du ,,regestriert,,bist darf an deine zähne ran.

In welchem Land lebst du?

Was möchtest Du wissen?