Weisheitszähne wurden vorgestern gezogen, wie lange dauern die Schmerzen noch an?

5 Antworten

Mir wurden vorgestern alle 4 Zähne aufeinmal gezogen,

Sauber. Hatte ich auch, allerdings unter Vollnarkose, da sie herausgeschnitten weren mussten.

da ich nächste Woche in den Urlaub fliege

Und da lässt du ausgerechnet eine Woche vorher dir deine Weisheitszähne ziehen? Das ist ja mal selten sinnfrei.

wollte ich wissen wann die Schmerzen aufhören bzw die Schwellung zurückgebt

3 Tage bis eine Woche.

und ich wieder normal essen gehen kann?

Frühestens nach einer Woche, WIMRE. Aber das sagt dir doch der ZA bei der Behandlung? Meistens nutzt man heute ohnehin selbstauflösendes Nahtmaterial.

Und mir müssen die Nähte nächste Woche Mitteoch gezogen werden,

Sowas plant man halt auch rechtzeitig.

da ich aber schon auf Urlaub in Italien bin

Held.

wollte ich wissen ob ich sie mir im Ausland ziehen lassen kann

Sicher. Nur geht das nicht ambulant, sondern vermutlich nur gegen Voranmeldung bei einem örtlichen Zahnarzt (dentista), oder einer Zahnklinik (studio dentistico). Adressen für deutschsprachige Vertragsärzte in Italien erhält man u.a. über den ADAC.

bzw wie es mit den Kosten etc aussieht?

Ärzte im Ausland behandeln in der Regel nur gegen bar, weil die Abrechnung über die EHIC ewig dauert, und einen Riesenpapierkrieg bedeutet. In Kliniken sieht es anders aus, weil da die Verwaltung das alles abwickelt.

Und was ist wenn ich sie mir selber ziehen würde

Prima Idee. Am Besten operieren dir gleich noch eine Niere raus. Gibt bestimmt ein YT Video dazu.

oder sie einfach noch drinnen lassen würde, wäre das ein problem?

Ein paar Tage länger, eher nein, mehr als eine Woche, definitv ja.

Hi,

hab sie vor ein paar Jahren gezogen bekommen, alle vier auf einmal und unter Vollnarkose, daher viel Knochen gefräst werden musste.

Die ersten paar Tage waren relativ doof, aber nie extrem Schmerzhaft.

Meine Backen sind angeschwollen wie bei einem Hamster und schlussendlich waren sie „gelb-blau“.

Die „Schmerzen“ haben ca. nach 3 bis 4 Tagen nachgelassen. Essen und Trinken konnte ich dann auch erst danach wieder richtig.

Hab viel Suppe gelöffelt etc., das ging ganz gut.

Aber ganz ehrlich: Man lässt sich nicht alle 4 Weisheitszähne ziehen wenn man ne Woche später in den Urlaub fliegt, WIESO hast du nicht gewartet noch 1-2 Wochen?

So schlimm konnten sie unmöglich sein, das du nicht hättest warten können.

Die Fäden solltest du nicht selbst ziehen. Kläre mit dem Arzt am Telefon, ob sie überhaupt gezogen werden müssen.

Meine Fäden waren „Selbstauflösend“ und mussten nicht gezogen werden.

Zudem MUSS der Arzt eine Nachuntersuchung machen.

Weil ich angst hatte das mir die weißheitszähne alles verschieben. jetzt kan ich ruhig schlafen

Schmerzen hatte ich bei meinen Weisheitszähnen so keine wirklich, eher ein drückendes Gefühl, das war aber nach 3-4 Tagen verschwunden.

Nachdem dir die Fäden gezogen wurden kannst du auch wieder alles essen. Solltest aber dennoch etwas vorsichtig sein. Es hat bei mir so circa 2-3 Wochen gedauert bis ich wieder normal essen konnte. Habe allerdings auch nach dem Fäden ziehen den Mund immer gründlich ausgespült wenn ich was gegessen habe.

Die Schwellung war bei mir auch nach circa einer Woche komplett zurück gegangen.

Das du direkt vor hast danach in den Urlaub zu fliegen hättest du eventuell vorher mit den Ärzten abklären sollen.

Hallo,

wenn man in Italien bei einem Zahnarzt, der von den italienischen Krankenkassen anerkannt ist, die Rückseite der deutschen Versichertenkarte vorlegt (Europäische Versichertenkarte), rechnet er alles so ab wie bei einem Versicherten aus Italien. Die genauen Einzelheiten kann nur eine ital. Krankenkasse nennen.

Manche Krankenkasse habnen auch eine Ärzte-Hotline, bei der man medizinische Fragen stellen kann (teilweise auch am Wochenende).

Gruß

RHW

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wie oft willst du eigentlich noch nach dem Ziehen der Fäden fragen?

Ruf deine KK an!!

Und ich sah nach meiner Weisheitszahnentfernung 14 Tage aus wie ein Hamster........und blau war es auch noch.

Was möchtest Du wissen?