Weisheitszahn Op gelbe Substanz auf Zahnfleisch.

4 Antworten

Nein, das ist gar nicht Schlimmes. Im Gegenteil. Das ist der sogenannte "Fibrinbelag" - vergleichbar mit Schorf auf einer Wunde - also eine ganz normale Wundheilung.

Das Endprodukt ist es nicht, vor allem wenn die OP erst gestern war! Eher Eiter oder Pudding/Suppenreste. Geh zu dem Oralchirurg der den Eingriff durchgeführt hat und frag bei ihm nach.

aaahh sorry ich meine vorletzten montag meine backe ist wieder normal der grüne fleck ist weg ich habe keine schmerzen

Klingt nach Eiter. Genau kann das aber nur der ZA sagen.


Hatte ich auch habe dagegen aber nichts unternommen ich tippe darauf das es eine Art "Grint" ist wie auf der Haut auch .

Was möchtest Du wissen?