Was kann extremes Schwitzen nachts beim Schlafen bedeuten?

5 Antworten

Starkes Schwitzen beim Schlafen kann schon sehr lästig sein. Es ist aber nicht sehr leicht festzustellen wo das normale Schwitzen aufhört und das krankhafte Schwitzen beginnt. Deßhalb sollte man sich unbedingt beim Arzt beraten lassen ob man an Hyperhidrosis erkrankt ist. Ich decke mich nachts ganz gerne bis zum Hals zu und muss dann natürlich sehr stark Schwitzen. Das habe ich mir nun abgewöhnt und siehe da es geht. Also, ein bisschen Schlafumstellung kann auch schon sehr hilfreich sein.

Also, wenn ich die Antworten so lese, möchte ich doch klarstellen: 1. Es kann Folge von irgendeiner Art von seelischem Streß, Angst usw. sein. 2. Verschiedene Krankheiten haben geradezu als Leitsymptom den Nachtschweiß. Ich würde als Screening ein paar einfache Untersuchungen (z.Tl. beim Arzt) empfehlen: Körpertemperatur (Fieber?), Blutsenkung, Differentialblutbild, Urinstatus. Dann ggf. weitersehen.

Wenn es keine organischen Gründe hat, kann die Zudecke und Matratze (zu hohe Wärmeisolierung, zu geringe Wärme-/Feuchtigkeitsableitung), Statische Aufladung der Füllmaterialien (besonders bei billigen Synthetikfasern), Materialunverträglichkeiten oder sogar elektromagnetische Störquellen schuld sein. Immer häufiger begegne ich Fälle, bei welchen das Abschalten von W-LAN, DECT- oder Mobiltelefon oder eine Netzfreischaltung im Sicherungskasten das Schwitzen in der Nacht deutlich reduzieren.

hast du die bettdecke gewechselt? mit einer daunendecke schwitzt man viel mehr, als unter einer federdecke. die federn nehmen auch besser schweiß auf, so das man sich nicht schwitzig anfühlt. vielleicht ist das ja eine ursache. guck mal hier: http://www.betten-anne.de/ber-Federn-und-Daunen ansonsten nochmal überlegen, was du alles seit neustem anders machst: Belüftung, Bettbezug, Nachthemd, Essgewohnheiten, Krankheit...

Es könnte ein Anzeichen eies äußerst unruhigen Schöafs sein. Aber auch eine Vergiftung oder eine fierbrige Infektion (z.B. Malaria) vorliegen!

Bei Malaria müsste es zu Fieberattacken kommen.

Was möchtest Du wissen?