was bedeutet der kleine bunte streifen oben an der zahnpasta?

2 Antworten

Hallo SchereOO

die Streifen sagen nichts über die Zusammensetzung der Zahncreme aus, sondern sind Markierungen, damit beim Befüllen der Tuben die Produktionsmaschine weiß, wo das Tubenende ist. Die Farbe spielt auch keine Rolle.

https://bessergesundleben.de/was-bedeuten-die-farben-auf-der-zahnpastatube/

LG

der link geht nicht 

@schereOO

Ich hab ihn gerade probiert. Bei mir funktioniert er.

Oder du musst als Stichworte eingeben: Zahncreme farbige Streifen

Dann gehen auf:  Was bedeuten die Farben auf den Zahnpastatuben

von: bessergesundleben.de

Quatsch. Die Farbe sagt gar nichts. 

wenn alle schilddrüssentabletten gleich wirken warum haben sie dann unterschiedliche zusammensetzun

die ärzte sagen ale schilddrüsen tabletten,egal welcher hersteller sind alle gleich,nur das sie einen anderen namen tragen. nach dieser liste stimmt das aber nicht und alle lthroxin tabletten haben untershciedliche zusammensetzungen:

Euthyrox:

Zusammensetzung: -25/-50/-75/-100/-125/-150/-175/-200 Tbl.: 1 Tbl. enth.: Levothyroxin-Na 25µg/50µg/75µg/100µg/125µg/150µg/175µg/200µg. Hilfsst.: Maisstärke, Croscarmellose Natrium, Gelatine, Lactosemonohydrat, Magnesiumstearat.

Thyroxin henning 25/-50/-75/-100/-125/-150/-175/-200: 1 Tbl. enth.: Levothyroxin-Na 25µg/50µg/75µg/100µg/125µg/150µg/175µg/200µg. Sonst. Bestandt.: vorverkleisterte Stärke (Mais), Maisstärke, mikrokrist. Cellulose, Natriumcarbonat, Natriumthiosulfat 5H2O, hochdisp. Siliciumdioxid, hydriertes Rizinusöl.

..hexal Zusammensetzung: 1 Tabl. enth.: 25/50/75/100/125/150/175/200 µg Levothyroxin-Na. Weit. Bestandt.: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), mikrokrist. Cellulose, Mg-Stearat, Maisstärke, D-Mannitol.

...betapharma 1 Tbl. enth.: 25µg/50µg/75µg/100µg/125µg/150µg/175µg/200µg Levothyroxin-Na. Hilfsst.: Mannitol, mikrokrist. Cellulose, Maisstärke, Carboxymethylstärke-Na (Typ A), Mg-stearat.

..eferox Zusammensetzung: 1 Tabl. enth.: 25µg/50µg/75µg/100µg/125µg/150µg Levothyroxin-Na. Hilfsst.: Magnesiumstearat (Ph.Eur.)[pflanzl.]; mikrokrist. Cellulose; Poly(O-carboxymethyl)stärke, Natriumsalz; Maisstärke; Mannitol (Ph.Eur.).

also stimmt das doch garnicht wenn die ärzte sagen ist alles gleich. vlt reagieren manche patienten ja sensibler auf die unterschiedlichen zusammensetzungen auch wenn sie minimal sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?