Wann ist das Handgelenk nach einem Bruch wieder voll belastbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtig wäre, dass du Physiotherapie bekommst. Nach so langer Ruhigstellung im Gips ist die Muskulatur deutlich zurück gegangen, dir fehlt Kraft und Stabilität. Da sollten Fachleute dran.

Schonung macht dich nicht besser. Sinnvoller ist, überlegte, dosierte Belastung und ein tägl. Einsatz so normal wie möglich. Bei schweren Arbeiten kannst du vorübergehend eine Bandage tragen, die dir die Stabilität gibt, die deine Muskulatur momentan nicht hat. Das ist aber nur eine Übergangslösung!!! 

Sollten trotz aller Maßnahmen die Schmerzen nicht aufhören (besonders die beim Handstütz), empfehle ich eine Abklärung. Manchmal kommt es zu Banddefekten, die zunächst übersehen werden, aber später für Probleme und Folgeschäden sorgen. 

Gute Besserung!

Nele

Die krankengymnastik bzw physio kann ich ja neben der Arbeit machen oder ? Ich habe im September eine neue Ausbildung begonnen und war Ende September wegen eines dreifachen Bänderrisses für 6 Wochen außer Gefecht und dann ende November die Hand mit 7 Wochen knapp.

Kann nicht wieder krank machen 😂 

Keine Ahnung ich zieh die sch.. magisch an 😂

@unknow94

Die meisten Praxen bieten späte Termine für Berufstätige an. Du brauchst lediglich eine Verordnung vom Arzt. Die Behandlung ist nebenher problemlos möglich. 

Nele

6 Monate nach dem Unfall solltest du auf der sicheren Seite sein. Bewege Hand und Handgelenk bis dahin normal aber ohne größere Belastung.

Ein halbes Jahr 😑... Da kommt Freude auf... 

Naja . Danke dir ^^

Lass dir schnellstens Krankengynastik verordnen. Du hast ja eindeutig noch die Bewegungseinschränkungen, da sollte ein Physiotherapeut ran, nach Möglichkeit mit der Zusatzausbildung Manuelle Therapie.

Bist du in der Krankengymnastik? Wenn nein, empfehle ich das dringend! Wenn ja, dann hab Geduld!

War geplant aber nach Rücksprache mit meinem Arzt im kh welcher meinte das es nicht unbedingt nötig wäre habe ich mich gesund schreiben lassen und bin wieder auf die Arbeit gegangen.

Was möchtest Du wissen?