Sind die Böller vom letzten Jahr ungefährlich?

8 Antworten

Auch die Böller von letztem Jahr können noch ohne Bedenken verwendet werden wenn sie trocken gelagert worden sind feucht gewordene Feuerwerksartikel soll man nicht mehr verwenden weil sich der Satz verändert

ich selber habe noch Knallkörper, die ca. 5 Jahre alt sind. Trocken und kühl gelagert funtionieren die eigentlich einwandfrei. Nur der Knalleffekt schein etwas "leiser" zu werden. Trotzdem: VORSICHT!!! Ich würde dir max. dazu raten die Feuerwerkskörper privat, also wirklich alleine zu benutzen. Neukauf ist immer die clevere Alternative!

ja

ich denke auch hier gilt: vorsicht ist die mutter der porzellankiste.bei zweifel lieber neue kaufen dann bist du auf jeden fall auf der sicheren seite.

Wenn sie trocken und kühl gelagert werden, halten sie einige Jahre. Sollten sie Feuchtigkeit gezogen haben, könnte es zu einer Verpuffung kommen.

Feuerwerkskörper sind nie ungefährlich. Eine sachgerechte Benutzung ist immer notwendig.

Glaube nur nicht, dass die Feuerwerkskörper, die du nun kaufen kannst, alle frisch gemacht sind. Diese dürften auch eine gewisse Lagerungzeit hinter sich haben. Knallkörper vom letzten Jahr kannst du ruhig verwenden, entweder sie gehen los oder auch nicht, wenn die feucht genug gelagert wurden.

Was möchtest Du wissen?