Septum stichkanal schmerzen?

3 Antworten

(starke) Schmerzen sind normal, wenn du es erst gerade gestochen hast. Da kann es auch sein, dass es wirklich bei jeder Berührung weh tut. Du solltest es aber wirklich nicht zu oft berühren, da dass eine Infektion geben könnte. Immer schön mit sauberen Händen desinfizieren. Drehen ist okay, da das Septum nicht "festkleben" soll. Aber immer sauber bleiben.

Wenn die Schmerzen sehr schlimm werden, oder du dir Sorgen machst, solltest du zu deinem Piercer oder Arzt.

Das ist eine großflächige Wunde mit einem Fremdkörper drin, was erwartest Du also? Lass die Finger von dem Schmuck, nicht ständig drehen. Und das Desinfektionsspray solltest Du wie vorgegeben benutzen.

Dem kann ich nur zustimmen! Und wenn du dir wegen der Pflege nicht sicher bist, dann ruf nochmals bei deinem Piercer an und frag nach. Das ist sein Job und du hast ihn auch dafür bezahlt..

Wunde mit Fremdkörper drin. Dauert paar Tage....

Was möchtest Du wissen?