Septum brennt beim Desinfizieren?!

1 Antwort

Vielleicht ist das Septum nur ein bisschen gereizt (war bei mir auch so) , da brennts dann halt beim desinfizieren. Bei mir hat es 1 1/2 wochen angehalten und dann wars eigentlich wieder gut, keine Entzündung nichts. Ich schätze das es normal ist , ist ja immerehin eine wunde :P

Klar das es eine Wunde ist hat mich nur gewundert weil es so bei keinem anderen Piercing von mir war außer jetzt bei diesem.

@CharlieBarney

Vielleicht hat der Piercer bei dir auch durch den Knorpel gestochen , das hautbändchen wird ja da oftmals verfehlt. Und da ist halt das knorbelgewebe gereizt . Hab mich zuerst auch erschrocken wo das weh tat bin ab ins studio und so hab ichs dann erklärt bekommen .

@NoMoreDrugs

ok danke :)

Was möchtest Du wissen?