Woran liegt es, dass sich Schleim im Mund bildet bei süßen Säften?

5 Antworten

Diese Saefte die du trinkst, sind Industriegetraenke, die tot sind, d.h. keine Vitamine mehr haben und die sauren, minderwertigen Fruechte benutzt werden. Da muss dann Zucker zugegeben werden, damit die Bruehe ueberhaupt trinkbar ist. Frisch gepresster Fruchtsaft schmeckt ganz anders, musste mal probieren. Das Zeug aus der Fabrik ist gesundheitschaedlich und versuche, das Zeug nicht zu trinken, sondern Wasser oder Saefte selber pressen. Mach mal den Gegentest mit frischen, gepressten Fruechten, da wirst du sehen, wie es schmeckt und du nur noch sowas trinken moechtest. Viel Erfolg

Ich denke schon, dass diese Säfte noch Vitamine haben, und zwar nicht knapp. Ja, frisch gepresste haben mehr und ja, diese Getränke sind nicht besonders gesund, aber immer schön bei der Wahrheit bleiben, gell?

@HelpfulHelper

Industriesäfte sind wie Leichen die man nochmals erschossen hat!!!!!

@HelpfulHelper

natürlich haben die Säfte Vitamine, sogar mehr als auf der Verpackung steht, je näher du dem Abfülldatum bist. Nur leider muss meistens noch eine Portion Vitamine zugesetzt werden, damit die Werte auf der Verpackung auch bis zum Ablaufdatum gehalten werden können. Somit hast du teilweise sogar mehr als bei frischgepressten…

@Sinarin

Zugesetzte Vitamine sind nicht das gleiche wie natuerlich vorkommende Vitamine. Damit kann der Koerper nichts anfangen. Ist sogar schaedlich. Zitat von http://www.hygeia.de/vorsicht-fruchtsaft : Fabriksäfte werden erhitzt. Säfte aus Konzentrat werden durch Verdampfen des Wassers eingedickt, was zu Denaturierung und oxidativer Veränderung führt. Selbst Direktsäfte werden bei 85°C pasteurisiert.

@HelpfulHelper

Selbes Phänomen bei mir, warte auch auf eine Antwort :D

Falls das jetzt noch jemandem hilft:

Habe das gleiche Phänomen bei "Zitronigen" Getränken. Fanta Lemon, diverse Energy Drinks oder sogar frisch gepresste Zitrone mit Mineralwasser verdünnt.

Ich denke also nicht dass es allein am Zucker liegt, sondern würde eventuell irgendeine Fruchtsäure damit in Verbindung bringen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

gute frage, selbes phänomen bei mir, habe mich das auch gefragt und hätte gern ne antwort. leider sind gutefrage.net typisch mal wieder nur selbsternannte pseudofachmänner am start... ich meine, nein, das hat eindeutig nicht die konsistenz von zuckersirup, dass sich so viel mundschleimhaut auf einmal ablöst halte ich auch für unwahrscheinlich, außerdem wäre die farbe dann ja nicht so klar oder?
Und das es an künstlichen Vitaminen liegt halte ich auch eher für unwahrscheinlich, da ich das phänomen auch bei sprite habe, in der ja eigentlich überhauptkeine vitamine vorkommen.

Also falls du mittlerweile ne antwort gefunden hast, lass es mich wissen :D

Zucker verdickt den Speichel einfach, stell dir doch Puderzucker plus Wasser mal vor. ;) Und bei sehr scharfen Sachen kann es sein, dass sich ein Teil der Mundschleimhaut ablöst.

Es könnte sich um eine allergische Reaktion deiner Mundschleimhaut handeln oder um eine Unverträglichkeit, die sich nur an den Schleimhäuten zeigt. Geh bitte zu deinem Arzt und lass das abklären!

Was möchtest Du wissen?