Schlechte Wassermelone gegessen! Magenschmerzen!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn ich Magenschmerzen oder Übelkeit verspüre trinke ich immer Pfefferminz- oder Fencheltee mit Anis.

Was auch sehr gut helfen soll ist Salbei, das tötet alle Bakterien und Pilze ab. In Kombination mit dem Tee sicherlich sehr hilfreich.

Vielleicht hast Du ja Salbei als Gewürz gemahlen in der Küche herumstehen.
Nimm mal 1 TL mit Tee ein. Das könnte Deine Symptome lindern.

Frag aber ruhig auch mal beim Notdienst in Deiner Nähe nach, wenn Du es gar nicht mehr aushalten kannst ruf halt 110 an und frag was Du machen sollst. Die werden Dich am Besten beraten können.

Vergiftungen (Lebensmittelvergiftung) sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Normaler Weise schleust Dein Organismus Giftstoffe auf dem schnellsten Wege durch Deinen Körper (Durchfall, Übergeben).
Wirkung tritt meist sofort oder nach ein paar Stunden ein.

Wenn das nicht funktioniert kann es schmerzhaft werden.
Meist durch starke Gasbildung.
Manche Vergiftungen können aber auch ernsthafte Schäden verursachen.

Ich wünsche Dir eine gute Besserung...

Dankeschön,deinen Rat,es hat mir sehr geholfen :)

@ColaCoca1233

Na schön das ich Dir ein bisschen helfen konnte. Was hattest denn jetzt gemacht damit es besser wurde?

@Flitzpiepe2002

Pfefferminztee mit Salbei und eine Wärmflasche :)

Für die nacht: tee & wärmflasche, und morgen dann ab zum arzt!

Was möchtest Du wissen?