Schadet heißes Wasser meim Kühlschrank-abtauen den Kühlschrank?

5 Antworten

Ich verwende ebenfalls heißes Wasser, achte aber auf folgende Dinge: Der Topf wird mit einem Holzbrett als Isolator auf den Boden des Gefrierschrankes gestellt. Niemals den heißen Topf auf den Kunststoff oder gar auf die Roste mit den darunter befindlichen Kältemittelrohren stellen. Das kann dann zu Spannungsrissen führen, weil die Temperaturdifferenz zu hoch ist.

Wenn ich meinen Gefrierschrank abtaue, dann stell ich immer Töpfe mit heissen Wasser rein. Da taut das ganze viel schneller und geschadet hats ihm in seinen zehn Jahren auch nicht.

Ich nehm dazu immer heißes Wasser aus der Leitung, kein kochendes. Das wär mir dann doch etwas zu gefährlich.

Ich stelle eine Schüssel heisses Wasser in das Eisfach und lasse die Tür dabei auf. Hat noch nie geschadet und beschleunigt den Abtauvorgang.

So maxche ich es auch, hat auch nicht geschadet.

Schadet den Kühlschrank nicht wenn man gleich nach dem Prozess den Schrank gründlich trocknet. Natürlich muss der Kühlschrank während des Prozesses ausgeschaltet sein.

Nein, wasser schadet dem Kühlschrank nicht. Es ist drinnen ales Wasserfest.

Was möchtest Du wissen?