Salbeitee: Lose oder im Beutel? Wie hilft er am Besten?

5 Antworten

Ich benutze grundsätzlich nur losen Tee.................er ist im Verhältnis zu Teebeuteln günstiger und schmeckt mir einfach besser.

Wenn der Teebeutel noch eingeschweisst ist,haelt er laenger als ein Tee in einem zu grossen Glas.Lose gekaufter Tee ist guenstiger,er muss aber richtig gelagert werden.LG gadus

frisch gemahlener Kaffee schmeckt auch weitaus besser als vorgemahlener. Aromen verflüchtigen sich, wenns bereits klein ist. Is bei getrockneten Kräutern nichts anderes.

es ist schon wegen der wunderbaren und wichtigen ätherischen Öle immer FRISCH zu bevorzugen...besorge dir einfach ein Töpfchen SALBEI....das wirkt am besten ansonsten kannd du den Rest auch trocknen, in ein verschl. Gläschen füllen..immer noch frischer als alles gekaufte

so kannst du es zum spülen-dann länger ziehen lassen oder eben als norm Tee brühen* Die in Salbei enthaltenen ätherischen Öle, die hauptverantwortlich sind für die virenhemmende, pilztötende und antibakterielle Wirkung, beinhalten u.a. Kampfer, Thujon, Salviol, Salven, Pinen, Cineol, Borneol, Salviol, Glutamin, Saponin, Rosmarinsäure und Urolsäure.

Salbei hat laut Studien eine günstige Wirkung auf das Gehirn, die Augen, Drüsen und Nerven. So wird im Moment daran gearbeitet, aus den Wirkstoffen des Salbeis ein Medikament gegen Alzheimer herzustellen.

Aber selbst wenn man noch nicht alt ist, hilft der Salbei die Konzentration zu steigern und das Gedächtnis zu verbessern. Auch bei Stress kann der Salbei helfen, natürlich nicht, den Stress zu vermeiden, jedoch wohl, ihn besser zu verkraften. http://www.heilkraeuter.de/lexikon/salbei.htm

Ich würde ihn lose kaufen; wenn der Tee so fein gemahlen ist, gehen schon wertvolle Inhaltsstoffe verloren. Deshalb wird bei Kräutertee ja auf den Packungen auch immer empfohlen, die Blätter nur vor dem Aufgießen zu zerbröseln ... :)

Was möchtest Du wissen?