rechter daumen größer als linker, normal?

3 Antworten

ich denke, dass auch durchaus bei manchen Personen der Mittelfinger nicht der eigentlich grösste Finger an der Hand wäre (würde er klischeehaft jedoch bei menschliche Bilder so dargestellt werden), demnach würde ich es nicht ungewöhnlich finden, wäre zB ein Finger oder Daumen nicht exakt wie der andere der eigenen Hand.

gerade geguckt, würde ich meinen rechten Daumen eher breiter als den linken finden, jedoch würde ich es nicht negativ empfinden, denn: weder schmerzt es, noch wirkt es nach Juckreiz, etc. und könnte demnach so belassen bleiben, denke ich. alternativ vielleicht beim praktischen Arzt oder einer Apotheke fragen, optional auch telefonisch falls du wegen der möglichen Wartezeiten oder die Frage nicht direkt stellen magst oder wegen der Entfernung ein Anruf einfacher ginge?

ich hoffe, dass ich auch mit meiner Antwort nach erst 7 Tagen unterstützen konnte :-)

....normal nicht unbedingt.....aber unnormal ganz gewiss nicht. Der Mensch ist kein "maschinell gefertigtes Präzisionswesen" und auch nur in den allerseltensten Fällen symetrisch aufgebaut....so etwas kommt vor und ist nicht schlimm.

Oh mein Gott die Welt geht unter

Aber wirklich yaa ...

Was möchtest Du wissen?