Östrogen(tabletten) Brust Wachstum?

1 Antwort

Wachstumssteigernde Hormonpräparate kann dir ausschließlich ein Gynäkologe verordnen. Da musst du in seine Sprechstunde. Aber das geht natürlich nicht auf Krankenkasse, wenn es nicht eine medizinische Indikation dafür gibt. Die würde vorliegen, wenn der Psychologe dir attestiert, dass du psychisch unter zu kleiner Brust sehr stark leidest. Ansonsten ist das eine kosmetische Behandlung, die du privat bezahlen musst. In dem Fall kann der Gynäkologe dir sagen, wo du dich hinwenden kannst.

Was möchtest Du wissen?