Nagelpilz nicht nachgewiesen, was nun?

2 Antworten

Wechsle mal den Arzt, der die Diagnose erstellt hat, er scheint auf seinem Gebiet nicht sehr "informiert" sein.

Für mich wirkt es dennoch als Pilz.

In der Apotheke gibt es gute Sets, mit kl. 1x Feilen und Nagellack..gegen Pilzerkrankungen.

Z.B. Batrafen Set.
Pilzerkrankungen des Nagels müssen nicht alle gleich aussehen.

So oder so gehe mal zu einem Hautarzt, oder anderen allg. Mediziner, Ambulanz... denn alleine schon die massive Entzündung ist nicht ohne.

Das  Nagelpilz Öl (kein Nagellack) von Schwarz ist nicht "kack" wie du schreibst und die Gelbfärbung kann entstehen wenn es Pilz ist und dieser Abstirbt meine waren richtig gelb-Braun.

Aber selbst du schreibst du weist nicht was du hast und suchst ein Wundermittel das bei jedem hilft,

das gibt es  leider nicht , was es jedoch gibt sind Leute die besser nichts sagen sollten zu Problemen mit denen Sie sich nicht auskennen.

Außerdem wer hat die den was aufgeredet und lese mal deine Frage du schreibst einen totalen Wirrwar.
 Auch scheint es das du verschiedene Mittel gleichzeitig benutzen tust ein Sprichwort sagt viele Köche verderben den Brei.

Ich  und zwei Mitspieler ( Fußball) haben mit dem Mittel den Pilz besiegt auch bei Ihnen waren die Nägel Gelb-Braun.

FFFheit


Achja und du kennst dich wohl aus? Wie viel Semester Medizin studiert? Ach bestimmt keins. Wie erklärst du dir dann das Nagel da abfällt?

Ja auf jedem Fall besser als du lasse es dir kann keiner Helfen du willst es ja auch nicht du schreibst lieber MitschMatsch.

Und bescherst dich wenn nichts hilft weil du alles durcheinander machen tust.

Was möchtest Du wissen?