Nach schwitzen dunkle "Fussel" auf der Haut.. was ist das?

Arm - (Medizin, Körper, Biologie)

5 Antworten

Das ist entweder alte Haut die durch den Schweiß nass wurde und dann in der Bewegung abgerubbelt wurde oder Fusseln. Einige Pullover/Shirts etc.fangen an bei mehr Bewegung und Schwitzen kleine Fusseln zu verlieren, diese nehmen der Schweiß auf, werden dann in der Bewegung zusammengedrückt und gerollt und dann hat man auch solche Reste.

Das ist Haut. Nicht nur da, wo der Sonnenbrand war, schält sich die Haut ab. Das ist völlig normal, sieht halt nur etwas merkwürdig aus ☺

aber das ist jetzt schon 2 Wochen her...?

Der Sonnenbrand frisst sich in tiefere Hautschichten, obwohl er oft nur oberflächlich aussieht. Nun generiert sich die Haut von innen Schicht für Schicht.

Hallo ... sag auch wenn es jetzt schon länger her ist das du den Beitrag geschrieben hast . Trotzdem würde es mich sehr stark interessieren ob du weißt was das auf deiner Haut war ??? Ich bitte dich um Antwort . Danke und liebe Grüße

Das sieht eher nach Dreck aus...

Andernfalls passiert sowas beim Sport, wenn man schwitzt und sich Fussel aus der Kleidung sich ablagern.

Entweder wäschst du dich nicht richtig oder es kommt von deiner Kleidung.

Was möchtest Du wissen?