mit starker prellung zur schule?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schule melden, unfallbericht schreiben lassen, in die schule gehen und trotzdem ausruhen- evtl. vereinbaren, dass du nicht mitschreiben musst

zuhause musst du die schmerzen doch auch aushalten. in der schule musst du dich ja nicht großartig bewegen. geh zur schule. später kannst du auch nicht wegen allem auf der arbeit fehlen.

richtig.! Da kann ich nur zustimmen.

eine Prellung ist ja jetzt nicht sooooo schlimm, auch wenn es weh tut... selbst wenn du nicht schreiben kannst, kann man ja zuhören...

Hallo

warum solltest du nicht in die Schule? Ein geprellter Arm hindert dich jedenfalls nicht daran. Raff dich auf und geh. Ein Attest bekommste dafür nicht.

Grüssle

ich würd trotzdem gehen.. ich mein auch wenn sich das spiessig anhört.. du verpasst villeicht wichtigen stoff für nen test.

Was möchtest Du wissen?