Lymphknoten mittig vom Hals?

2 Antworten

Pickel am Bauch, Blut im Stuhl, jetzt der Lymphknoten.

Ich denke, Dein Problem liegt vor allem zwischen den Ohren.

Du meinst ich mach mir zu große sorgen oder was soll das heißen ?

@weeD36
Du meinst ich mach mir zu große sorgen

Ja. Das meint nicht nur @Jersinia sondern ich auch (und mit ziemlicher Sicherhait alle anderen auch)

@EinAlexander

Wenn die Fragen nerven, dann tut es mir leid, aber diese "Symptome" denke ich mir ja nicht aus.

@weeD36

Dann geh zu einem Arzt.

@weeD36
Wenn die Fragen nerven, dann tut es mir leid, aber diese "Symptome" denke ich mir ja nicht aus.

Es geht nicht darum, ob du nervst oder nicht. Es geht darum, dass nicht jeder Pickel, Hubbel, Knubbel usw. gleich das Symptom einer Erkrankung ist. Oder gar lebensbedrohlich.

Ein guter Hinweis ist, wenn du keine Beschwerden hast, fehlt Dir nichts. Und (d)eine Schwellung am Hals macht Dir keine Beschwerden. Also fehlt dir auch nichts.

Hier siehst du mal, wo es alleine am Kopf Lymphknoten gibt. Aber dein Problem liegt nicht an den L.K. am Hals, sondern ganz wo anders.

Du solltest nicht bei jedem Pipps und Pupps gleih denken, daß du was schlimmes an Krankheiten hast.

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Medizin)

Was möchtest Du wissen?