Kleinkind - Narbe im Gesicht wie behandeln? Entwicklung der Narbe?

3 Antworten

Ich hab mit 40 eine fette Platzwunde auf der Stirn gehabt. mein Das gab mir dann Contractubex, das ist ein Narbengel,d as man täglich mehrmals leicht einmassiert. Vio der narbe sieht man nur noch was, wenn man sehr nah rangeht und weiss, wobnaxch man guckt.

Mein Dad benutzte das nach einer Op, gabs auch meiner Schwester für ihre Kaíserschnittnarbe. und die war so begeistert davon, dass sie es auch,w enn meine Nichte (mittlerweile 8) sich mal was tat, bei ihr anwandte.


Es verheilt immer alles gut!

Grad bei Gesicht mal drauf achten: immer lichtschutzfaktor drauf, am besten nur mit Ht in Sonne, den ganzen Sommer. War bnei mir bei der Platzwunde damals ein dringlicher Tipp meiner Hausärztin.

Das Narbengewebe ist ja noch sehr empfindlich.. als ich mal den LSF vergass und ne Stunde im See schwamm, war meine Narbe feuerrot wi ein frischer Schnitt. Das ist mir nie wieder passiert.


Also achtet da am besten auch bei Eurer Lütten drauf.

Generell heilt Narbengewebe besser,w enn man es zart pflegt ()also nicht wild einmassieren!).


Wie das abheilt, ist natürlich auch immer sehr individuell.. als Kind bin ich schon mal wo übel angeeckt, da ssieht man heute überhaupt nicht mehr von.

Meine Schwester hatte im gloeichen Alter nen reitunfall.. das sah man lange.

Man kann es also wirklich nicht verallgemeinern. Aber Sonnenschutz, Pflegen.. das gilt immer!

Nein, mehr kannst Du nicht machen.

Mein Kind (jetzt 29 Jahre alt) stürtze,  als es 1,5 Jahre alt war,  an eine Stahlzarge. Die Wunde wurde mit einem "Zusammenziehpflaster" geklammert - die Narbe sieht man immer noch.

Mein kleiner Bruder hatte mal eine richtig dicke Narbe am Ellenbogen, sodass er diesen nicht wirklich stark beugen konnte. Ihm hat Coenzym q10 sehr geholfen, zusammen mit irgendeiner komischen Creme vom Physiotherapeuten, die mit Protonen (?) versetzt war, deren Namen mir aber leider nicht einfällt. Deiner Tochter gute Besserung!

Achso: Und ich habe meine Narben die ich bei einem schlimmen Unfall mit 5-6 Jahren bekommen habe leider überhaupt nicht weniger stark als damals. Tut mir leid, dich da enttäuschen zu müssen :-(

Was möchtest Du wissen?