Kennt ihr ein Hausmittel bei Schimmel-/Parasitenbefall einer Orchidee?

 - (Pflanzen, Insekten, Blumen)  - (Pflanzen, Insekten, Blumen)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sieht wie eine Wolllaus aus. Das sind saugende Insekten die sich von Pflanzensaft ernähren. Manchmal hilft ein Sud aus Kräutern oder Brennessel. Man könnte die Pflanze auch mal 15 min unter Wasser tauchen. Hier findest Du einige Hausmittel gegen Schädlinge an Zimmerpflanzen: http://www.schnapphuhn.de/pflanzen-schaedlinge.htm

Bei den meisten parasieten hilf reinen alkohol aus der apoteke zu kaufen und sie gut damit einsprühen hat bei mir bis jetzt immer geholfen

Wollläuse (auch Schmierläuse genannt). http://www.orchideenforum.de/woll.htm

Oh das ging ja schnell! Super, danke dir :) Dann schmeiße ich sie lieber weg, bevor meine anderen Orchideen auch noch drauf gehen!

@DarkPhoenix08

Bitteschön : ))

Manche Orchideenbesitzer haben zwar Erfolg mit der Bekämpfung der Läuse, manche nicht. Solltest Du sie entsorgen, kontrolliere aber bitte regelmäßig die noch übrigen Orchideen.

LG, antn

Was möchtest Du wissen?