Juckende quaddeln im gesicht?

 - (Gesundheit und Medizin, Arzt, Krankheit)

6 Antworten

Geh trotzdem zum (Haut)Arzt, schildere ihm das Ganze und zeig ihm auch die Fotos, die du hier eingestellt hast. Ich denke, der Arzt wird dann schon wissen, in welche Richtung er untersuchen muss.

Das ist spontane Nesselsucht - landläufig auch bekannt als Quaddeln.

Ein Dermatologe weiß das zu lindern. Begleitend wird er aber auch den Ernährungsplan von dir studieren den du ihm fein säuberlich aufschreibst. Schwindeln, Lügen und verschleiern hilft nicht weiter.

Ich hatte das mal im Winter, bei sehr kalter, trockener Heizungsluft. Habe dann immer feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme genutzt. Ist seit letztem Jahr nicht mehr aufgetreten.

Kann aber auch Nesselsucht sein.

Ich an deiner Stelle würde den Hautarzt aufsuchen.

Moin. Hautärztin bzw Hautarzt fragen.

Was möchtest Du wissen?