Impfnarbe

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du erst 1991 geboren bist, ist das wirklich eher ungewöhnlich, dass du noch eine impfnarbe hast! bist du denn in deutschland geboren? impfnarben gab es entweder von der pocken-impfung (aber die gab es 91 bestimmt nicht mehr) oder von der tuberkulose-impfung (auch bcg-impfung genannt) - aber die war meines Wissens 91 eigentlich auch nicht mehr üblich. in anderen ländern wurde das wohl anders gehandhabt. wird wohl die bcg-impfung gewesen sein!

ok... also äußerst komisch, denn ich bin in Deutschland geboren... ;) ich glaube diese Frage werde ich wohl nie beantwortet bekommen!

@Elaviara

Naja, vielleicht doch - wenn du in Ostdeutschland geboren bist, wäre das nicht so ungewöhnlich. In der DDR ist bis zum Ende noch gegen Tuberkulose geimpft worden, und der Impfstoff ist erst 1996 vom Markt genommen worden. Da wurde schon noch ein paar Jahre sporadisch weitergeimpft, wenn auch nicht mehr verpflichtend und flächendeckend wie früher.

Mit Jahrgang 1991 noch Impfnarben zu haben, ist zwar in der Tat eher ungewöhnlich, aber fühl dich in guter Gesellschaft - noch 5 Jahre früher hätte das ganz anders ausgeschaut, und in meiner Generation (1974) war das absolut üblich, da liefen die Pockenimpfungen gerade aus in Deutschland....

Das könnte von einer Pockenimpfung sein, die bis in die sechziger, siebziger Jahre gesetzlich vorgeschrieben war. Später konnte sie noch auf freiwilliger Basis vorgenommen werden.

also eine der beiden genannten muss es ja gewesen sein! ... von anderen impfung bekommt man keine narben. aber mit etwas "übung" lässt sich sogar an der narbe erkennen, von welcher impfung die ist. und wenn keine der beiden in deinem impfpass steht, frag doch mal deine eltern - die können dir bestimmt sagen welche das war... schliesslich haben sie ja entschieden, dich 91 noch impfen zu lassen!..;)

Ich habe eine runde Impfnarbe am Arm, von welcher Impfung stammt die?

In deinem Impfpass findest du die Liste der in Frage kommenden Impfungen ;-)

war das so ein Bolzen welcher die Narbe verursacht hat, oder wie soll man sich diesen Impfvorgang früher vorstellen?

Was möchtest Du wissen?