Heilt diese Wunde richtig?

Schürfwunde - (Gesundheit und Medizin, Medizin, Schürfwunde)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Die Wunde sieht an einer Stelle leicht eitrig aus. Desinfizier die Wunde und verbinde es einfach ( wenn möglich keimfrei (steril) ), dann sollte das schon werden. :)

Zum Theme Verband: Kauf dir entweder nicht haftende Wundauflagen oder so ein Netz, das wird z.B. nach Operationen verwendet, damit die Wunde nicht an der Wundauflage klebt.

Gute Besserung! :)

MfG,

Mark

Das ist keine Schürfwunde. Das ist eine Verbrennung. Und sie hat eine seltsame Form. War das als "branding" gedacht? Oder eine Art Mutprobe? Die obere Hautschicht ist dort weg und deshalb ist das ganze feucht. Lass es einfach an der Luft trocknen und sieh zu das du dann die Kruste nicht beschädigst. Bleibt die Frage wie das gekommen ist. Möchtest du darauf Antworten? Würde mich echt (brennend) interessieren.😊

die einzig richtige Antwort : "an der Luft trocknen....nur wenn Exudat dann einen Verband und dein Arzt ist zuständig.

Na da fantasierst du ein bisschen zu sehr. Bin schlichtweg beim Skaten auf einer Quarterpipe abgerutscht und hab in den Asphalt gebissen. Woher die Form kommt? Weiss ich nicht, ging ziemlich schnell. Habe auch leichtere Verletzungen am Po und Rücken. Verbrannt ists es wohl kaum da ich etwas nach der (Metall) Rampe gestürzt bin und somit wie gesagt in den Asphalt. Bin danach weiter geskatet.

Kauf dir ne Creme für Schürfwunden und gegen Entzündungen. Z.B Bepanthen Plus, wenn es die da gibt.

die Wunde sieht gut aus......eventuell später eine Narbe zu sehen...

die moderne Medizin sagt heute...kein Verband, wenn nicht eitrig...ansonsten ist dein Arzt für dich zuständig und nur er ist der FAchmann.

Zeig sie vorsichtshalber Deinem Hausarzt - der kann das besser beurteilen und auch behandeln.

Was möchtest Du wissen?