Heilerde. Auch gegen Augenringe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das ist mir nicht als Gegenmittel bekannt....würde es sein lassen!!!

Empfehlen würde ich folgendes =

-- Je nach Ursache sollte man zuerst natürlich die Auslöser des Problems angehen – gesunde Lebensweise, aufreichender Schlaf, Vermeiden auslösender Allergiestoffe, viel Trinken usw.

-- Hilfreich gegen Augenringe sind auch feuchtkühle Kompressen mit grünem Tee, Kamillekompressen, gekühlte Gurkenscheiben.

-- Spezieller pflanzliche und homöopathische Salben und homöopathischer Komplexpräparate, die den Lymphabfluss fördern und entgiftend wirken, können Helfen - Nachfrage bei der Apotheke.

--Erstaunlich effektiv gegen feinste Augenfältchen und Schwellungen sind Akupunkturbehandlungen der Augenregion, wenn nichts mehr hilft!

-- Von Garnier so nen Roll-On direkt für die Augenregion wäre ratsam zum Ausprobieren.

-- Wattepads in schwarzen Tee tunken und in den Kühlschrank. Dann für 10-15 min auf die Augen.

-- Oder als Make Up Tip: Concealer unter die Augen.

-- Gekühlte Schwarztee, oder Kamillenbeutel auf Augen legen.(Beutel vorher abkochen)- Für etwa 15 Minuten die noch warmen Teebeutel auf die gereizten Augen plus Ringe legen. Dabei zusätzlich noch Ausruhen, soll gute Anwendungserfolge aufweisen!

-- Einfachstes Mittel: Metalllöffeln in den Kühlscheank legen danach auf die Augen. Hilft bei Augenringen und geschwollenen Augen.

--Gutes Mittel gegen Augenringe und rötliche Schatten oder andersfarbige Flecken um die Augenpartie und im ganzen Gesicht ist der Stift von Chicogo namens HIDE THE BLEMISH.

-- Letzter Tipp von Grossmutter: außer Milch und Wattepads braucht man nichts

Lieben Dank für das goldene Sternchen!

als ich heilerde aufgetragen hab, hab ich augenringe bekommen...

als du die auf die augenringe aufgetragen hast? Oder nur auf das Gesicht..? :o

Was möchtest Du wissen?