Headgear - Tragen ist fast unmöglich

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das headgear tauschen gegen eine kleine schraube die in den kiefer gesetzt wird. zu anfang der behandlung bei meiner tochter stand auch die frage headgear oder schraube. da meine tochter in keinem fall das teil tragen will bekommt sie bald diese schraube wenn es so weit ist. damit werden größeren lücken geschlossen durch den zug der drähte die mit der spange und der schraube verbunden sind. die schraube kostet allerdings extra.

Wie lang hast du den Headgear denn schon? Du solltest dir mindestens zwei Wochen Zeit geben und den Headgear so oft wie möglich tragen (z.B. am Wochenende auch mal länger am Tag), damit du dich dran gewöhnen kannst. Mit der Zeit kannst du auch wieder auf der Seite oder auf dem Bauch schlafen, ohne dass irgendwas weh tut.

Die Alternativen zum Headgear sind in der Regel nicht angenehmer, aber deutlich teurer.

Das ist wirklich ein Thema,frag vielleicht deinen Kieferorthopäden vielleicht weiss er Rat. Viel Glück :)

auf dem rücken schlafen? hab auch nen hg, der ist wirklich unangenehm. trägst du den hg ein einer festen od. lockeren spange?

abnhembar, lockere

Da musst du durch! Ich empfehle es dir auch in der Schule zu tragen.

Was möchtest Du wissen?