Geschwollene Lymphknoten am Hinterkopf/Nacken

3 Antworten

Geschwollene Lymphknoten haben meist harmlose Ursachen: Häufig liegen den vergrößerten Lymphknoten Infektionen zugrunde, wie z.B. eine Erkältung oder Mandelentzündung. Häufig klingen die Veränderungen von selbst wieder ab – ohne, daß sich eine Ursache findet. Wenn die Schwellung, länger als 2 Wochen anhält, solltest Du zu Deinem Hausarzt gehen

geh mal unbedingt zum Arzt und lass dies untersuchen

Ja, dein Arzt weiß das.

Was möchtest Du wissen?