Gerstenkorn: Selber zahlen, oder Krankenkasse?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich arbeite an einer  augenuniklinik, da ist die Op eines Gerstenkorns ganz klar Kassenleiterin....

Super! Danke dir für die Antwort! :) 

Kassen zahlen nur, wenn es medizinisch notwendig ist.

wie dein Arzt schon richtig gesagt hat, fällt dies unter Schönheits-OP. da zahlt die Kasse nichts.

ein Antrag bei der Kasse wird dir nichts bringen. die Ablehnung ist dir sicher.

Also bei mir hat es damals die Krankenkasse übernommen..bei welcher KK bist du?

Techniker Krankenkasse 

Was möchtest Du wissen?